Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Mike Forelli

11.567 Artikel in
diesem Wiki
Kommentare0
Mike Forelli, Saint Mark's. III

Mike Forelli kurz vor seinem Tod

Mike „Lips“ Forelli ( 2001 in Saint Mark’s, Liberty City) ist ein Nebencharakter aus Grand Theft Auto III. Seinen einzigen Auftritt hat er in der Mission Mike „Lips“ letzte Lasagne, als Joey Leone Claude Speed losschickt, um „Lips“ zu töten und den Forellis damit eine Lektion zu erteilen, weil die ihre Schulden nicht bezahlen. Während er in Marco’s Bistro isst (mit einem Schild, das ironischerweise sagt „Iss, bis du explodierst“), platziert Claude eine Bombe im Wagen. Als Lips fertig mit dem Essen ist, verlässt er das Restaurant, steigt in sein Auto und wird durch die Explosion getötet. Dieser Aggressionsakt der Leone-Familie führt zu einem Krieg zwischen beiden Gangs. Es ist möglich, dass Mike nach Franco Forellis möglichem Tod im Jahre 1998 der Kopf der Familie wurde.

Profil zur Person Bearbeiten

Name Mike Forelli
Erster Auftritt Mike „Lips“ letzte Lasagne
Tod Mike „Lips“ letzte Lasagne (Mörder: Claude Speed)
Aufenthaltsorte Marco’s Bistro
Aussehen Gelb-lila kariertes Sweat-Shirt, braune Hose, schwarze Schuhe, brauner Hut
Gangzugehörigkeit Forelli-Familie

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki