Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Michaela Carapadis

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Michaela Carapadis (auch als Michelle bezeichnet) ist eine radikale Feministin aus Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: Vice City Stories, die in ersterem Teil auf K-Chat vorkommt. Sie hat ein Buch geschrieben, welches das „Schreckgespenst Mann“ zum Thema hat und Being and Seeing, From Freud to the Building Sites, a Woman’s Journey into the Male Psyche heißt. Während des Interviews wird angedeutet, dass Michaela ein männliches Aussehen annimmt.

Eine Anruferin erzählt, wie Michaela ihr Leben verändert habe. Sie geht sogar so weit zu sagen, dass ihr der Feminismus missfällt und dass man Männer, nur weil sie anders sind, nicht hassen sollte. Sie bezeichnet Michaela als entsetzliche Akademikerin und als genauso intellektuell wie eine Hämorride, bevor sie auflegt.

Michaela Carapadis wurde von Mary Birdsong synchronisiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki