Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Massacro (V)

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare21 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Massacro

Massacro (V).jpg

Massacro race 1.jpg

Kategorie Sportwagen
Bauart Coupé
Hersteller Dewbauchee
Vorbild Aston Martin Vanquish
Details
Sitzplätze 2 (Fahrer und Beifahrer)
Wert 275.000 Dollar
Technische Daten
Höchstgeschw. 310 km/h
0–100 km/h 3,7 Sekunden
Antrieb Heckantrieb
Motortyp V6

Der Massacro (dt. Massaker) ist ein Sportwagen aus Grand Theft Auto V, der von Dewbauchee hergestellt wird und mit dem kostenlosen Zusatzinhalt „Glamour-Paket“ veröffentlicht wurde. Er ähnelt einem Aston Martin Vanquish.

Es gibt auch ein Rennmodell von Dewbauchee Motorsport namens Massacro (Rennen) (engl. Massacro (Racecar)), die mit dem Festive-Surprise-Update ihren Weg in das Spiel gefunden hat. Der Rennstall wird von Atomic, Auto Exotic, Bank of Liberty, Car Tune Network, Fruit, Power Metal, Pure Lube, Rimm Paint, Terroil, Whiz, Xero Gas gesponsert.

Grundmodell

Fahrbericht

Das Fahrverhalten ähnelt anderer Sportwagen, allen voran dem des Dinka Jesters. Die Höchstgeschwindigkeit ist im oberen Durchschnitt, jedoch sticht die unbeschreibbare Kurvenlage hervor. Egal wie kurz die Kurve ist, der Massacro liegt wie ein Brett auf dem Asphalt. Man muss lediglich kurz anbremsen und das Auto zieht ohne übersteuern durch die Kurve, was ihn besonders in kurvenreichen Rennen einen Vorteil verschafft.

Statistik im Social Club

Blanko herstellerlogos gtav dewbauchee.png Dewbauchee Massacro
Icon SC Tempo.png Tempo
82%  
Icon SC Beschleunigung.png Beschleunigung
90%  
Icon SC Bremsleistung.png Bremsleistung
29%  
Icon SC Traktion.png Traktion
74%  


Massacro (Rennen)

Fahrbericht

Grundsätzlich verhält sich der Massacro-Rennwagen genauso wie die Basisversion, jedoch verfügt er um eine noch bessere Kurvenlage als das Grundmodell.

Statistik im Social Club

Blanko herstellerlogos gtav dewbauchee.png Dewbauchee Massacro
Icon SC Tempo.png Tempo
82%  
Icon SC Beschleunigung.png Beschleunigung
90%  
Icon SC Bremsleistung.png Bremsleistung
29%  
Icon SC Traktion.png Traktion
74%  


Fundorte des Grundmodells

Grand Theft Auto V (PlayStation 3 und Xbox 360)

  1. Als spezielles Fahrzeug in den Social-Club-Garagen der drei Protagonisten auswählbar

Grand Theft Auto V (PlayStation 4, Xbox One und PC)

  1. Gelegentlich in Richman, Rockford Hills und Vinewood antreffbar, Los Santos
  2. Ein pinkfarbener, getunter Massacro steht selten vor einer Garage am nördlichsten Haus der Milton Road, Vinewood, Los Santos
  3. Ein grüner, getunter Massacro steht sehr selten vor Los Santos Customs,Burton, Los Santos
  4. Ein grüner, getunter Massacro fährt sehr selten auf dem Portola DriveRockford Hills, Los Santos
  5. Für 275.000 Dollar auf legendarymotorsport.net erhältlich
  6. Ein grüner Massacro steht in der Tiefgarage des Gentry Manor Hotel in Vinewood-West
  7. Selten steht ein modifizierter Massacro im Eingangsbereich des roten Parkhauses gegenüber dem Daily Globe an der San Andreas Avenue

Grand Theft Auto Online

  1. Hin und wieder in Rockford Hills und Umgebung antreffbar, Los Santos
  2. Für 275.000 Dollar auf legendarymotorsport.net erhältlich

Fundorte der Rennversion

Grand Theft Auto V (PlayStation 3 und Xbox 360)

  1. Die Rennversion ist als spezielles Fahrzeug in den Social-Club-Garagen der drei Protagonisten auswählbar

Grand Theft Auto V (PlayStation 4, Xbox One und PC)

  1. Für 385.000 Dollar auf southernsanandreassuperautos.com erhältlich

Grand Theft Auto Online

  1. Für 385.000 Dollar auf southernsanandreassuperautos.com erhältlich

Trivia

  • In der PlayStation-4-, Xbox-One- und PC-Fassung gibt es vier verschiedene, vorgetunte Variationen des Massacros zu entdecken, teilweise mit einzigartiger Lackierung.
  • Die Renn-Version lässt sich nach Belieben umlackieren.

Bildergalerie

  • Der Massacro in der Front- und Seitenansicht
  • Heck- und Seitenansicht
  • Ein getunter Massacro
  • Ein modifizierter Massacro wie man ihn in der Next-Gen entdecken kann
  • Heck- und Seitenansicht
  • Die Renn-Version des Massacro
  • Von der anderen Seite
  • Textur der Rennlackierung
  • Der Wagen auf einem zuvor veröffentlichten Screenshot

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki