Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Marihuana

12.438 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Gras-Logo, CTW.pngMarihuana (auch Gras) ist eine Droge aus Grand Theft Auto 1, Grand Theft Auto 2, Grand Theft Auto: San Andreas, Grand Theft Auto: Vice City StoriesGrand Theft Auto: Chinatown Wars und Grand Theft Auto V.

San Andreas

Marihuana spielt in San Andreas eine nebensächliche Rolle, da sie nur von wenigen Charakteren konsumiert wird. Der bekannteste ist Ryder, der praktisch immer einen Joint in der Hand hat. Jede Gang konsumiert Marihuana, man muss lediglich die Gangmitglieder auf den Straßen ein wenig genauer unter die Lupe nehmen. Man sieht schnell, dass sie einen Joint in der Hand haben. Sogar die Gangs, die eigentlich gegen jegliche Form des Drogenhandels und -konsum sind, beispielsweise die Triaden oder die Grove Street Families. Zudem baute The Truth bis zur Mission Are you going to San Fierro? Marihuana in großen Mengen auf seiner Farm an, das allerdings von ihm und Carl Johnson mit Flammenwerfern aufgrund einer möglichen Anklage verbrannt wurde.

Vice City Stories

In Vice City Stories kommt man mit Marihuana gleich in der ersten Mission in Berührung. Dort muss man für Jerry Martinez die Droge von einem Dealer abholen. Gras hat ab hier keinen weiteren Auftritt, lediglich rauchen Phil Cassidy und Martinez manchmal zusammen einen Joint.

Chinatown Wars

Was die Imperiumsbetriebe für Vice City Stories sind, das ist der Drogenhandel in Chinatown Wars: Die beste Möglichkeit, richtig viel Kohle zu machen.

Huang Lee kann nach Tricks of the Triad in den Drogenhandel einsteigen und neben anderen Drogen auch mit Marihuana bzw. Gras handeln. Die Jamaikaner von Liberty City sind sozusagen die Marihuana-Könige, da sie die einzige Gang sind, die mit Marihuana handelt.

Jamaikanische Dealer

Man findet sie in Schottler und Beechwood City:

  • Bone
  • Jamal
  • Winston

Gras gehört zusammen mit Valion zu den Beruhigungsmitteln und hat nur einen niedrigen Wert. Außerdem ist diese Droge die einzige der sechs handelbaren Drogen im Spiel, die von keiner der Gangs bevorzugt wird, weshalb vom Handel mit ihr aus wirtschaftlicher Sicht abzuraten ist.


Dieses medizinische Kraut und religiöse Sakrament wurde als geheimnisumwitterter Dampf aus grauer Vorzeit herübergeweht, damit seine Konsumenten Ruhe finden und Sitarspielen lernen können.

GTA V

Auch in GTA V spielt Marihuana eine durchaus relevante Rolle. So kann der Protagonist, erstmals in der GTA-Reihe, selbst Gras rauchen. In den Fremde und Freaks-Missionen Graswurzeln rauchen die Protagonisten ebenfalls Marihuana.

Am Fuß des Mount Chiliad befindet sich zudem eine Marihuana-Plantage. Diese kann der Spieler überfallen und die Einnahmen stehlen.

Marihuana in der Realität

Drogen in der Grand-Theft-Auto-Serie
Blues | Crack | Dizeopam | Ecstasy | Glückspille | Heroin | Kokain | LSD | Marihuana | Methamphetamin | Mitsi | Opium | Peyote | Phencyclidin | SPANK | Toilet Cleaner | Valion | Zaps

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki