Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Manuel Escuela

Kommentare0
10.937 Artikel in
diesem Wiki

Weitergeleitet von Manny Escuela


Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt die Person in GTA IV. Für die Person in GTA V siehe Manuel (V).
Manny

Manny Escuela

Mannyartwork

Manny Artwork

Manuel „Manny“ Escuela (* 1973 in South Bohan, Liberty City; 2008 in South Bohan, Liberty City; im Liberty Tree fälschlicherweise auch Escuella buchstabiert) war ein Charakter aus Grand Theft Auto IV, wohnhaft in South Bohan. Er ist ein ehemaliger Gangster, der sich allem Anschein nach gewandelt hat und mindestens seit März 2005 ein Engagement für die Verbesserung der Gesellschaft zeigt (siehe Liberty-Tree-Artikel unten) und die Straßen „aufräumen“ will. Außerdem hat er fast immer einen Kameramann im Schlepptau, der ihn möglichst vorteilhaft in Szene setzen soll. Das steht im Gegensatz zu Nikos Wunsch, der lieber anonym bleiben möchte (verständlicherweise, bei seinem Job). Es kommt deswegen mehrfach zu Diskussionen und einmal zerstört Niko sogar die Kamera, weil Manny und sein Schatten partout keine Ruhe geben. In einer Sequenz zur Mission Have a Heart wird er zusammen mit dem Kameramann von Elizabeta Torres erschossen. Danach schafft Niko Bellic Manny und den Kameramann zu einem Organhändler nach Broker.

Manny war bis zu seinem Tod Leiter des örtlichen Gemeindehauses St. Mary's Community Center in South Bohan. Für sein soziales Engagement hat Manuel, laut dem Liberty City Herald, vom Bürgermeister den Schlüssel der Stadt erhalten. Er fuhr außerdem eine graue Faggio.

In Grand Theft Auto: Chinatown Wars gibt es ein Block weiter vom South-Bohan-Versteck ein Wandgemälde von Manny. 

In Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony wird er während der Mission Not so Fast von Troy in einem Gespräch mit Luis Lopez erwähnt, er sagt er findet das "unerkläriche Verschwinden" von Manny komisch. Troy freut sich jedoch darüber da nun eine Show über ihn gemacht wird, stattdessen sollte eigentlich über Manny eine gemacht werden. Aber da dieser verschwand bzw. von Elizabeta getötet wurde, war es nicht mehr möglich. 

Manny wurde in GTA IV von Berto Colon synchronisiert.
LibertyTree

Manny in der Liberty Tree Ausgaben März 2005

Missionenauftritte Bearbeiten

Grand Theft Auto IVBearbeiten

The Ballad of Gay TonyBearbeiten

Profil Bearbeiten

Name Manny Escuela
Erstes In-Game-Vorkommen Escuela of the Streets
Aufenthaltsorte

St. Mary's Community Center, Bohan

Tod Have a Heart, Mörderin: Elizabeta Torres
Kontakte zu Spanish Lords, Mallorie Bardas, Elizabeta Torres, Francis McReary, Niko Bellic, Jay Hamilton

VideoBearbeiten

480px

Siehe auch Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki