Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Manana (IV)

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Manana logo.png
Der Manana
Der Manana in GTA IV (2008)
Kategorie Coupés
Bauart zweitüriges Coupé
Hersteller Albany
Vorbild ’79er Cadillac Fleetwood Brougham

’71er Cadillac Eldorado

Details
Wert 12.000 Dollar

Der Manana (dt. Morgen) ist ein Coupé aus Grand Theft Auto IV, das von Albany hergestellt wird. Man trifft ihn mit geöffnetem oder mit geschlossenem Hardtop an. Vorbild für den Manana ist der ’71er Cadillac Eldorado mit der Front eines ’79er Cadillac Fleetwood Brougham. Mit dem Manana aus den anderen Spielen der Grand-Theft-Auto-Reihe kann man ihn keineswegs vergleichen. In allen anderen Teilen war der Manana immer ein kleiner, kompakter Zweitürer mit eher niedrigen Fahrleistungen.

Die Leistung des Wagens ist etwas unter dem Durchschnitt. Zwar hat er einen relativ starken V6-Motor, jedoch bringt er diese Kraft auf Grund der butterweichen Federung nicht sehr gut auf die Straße, worunter natürlich die Beschleunigung leidet. Dank des starken Motors bringt es der Wagen jedoch auf die beachtliche Geschwindigkeit von 259 km/h, was, an GTA-IV-Verhältnissen gemessen, ein Stück über dem Durchschnitt liegt. Die Kurvenlage des Manana ist als miserabel zu beschreiben. Auf Grund des immensen Gewichts und der weichen Federung schlägt das Heck des Wagens schon bei niedrigen Geschwindigkeiten aus und bei Bodenwellen verliert man recht schnell die Kontrolle über den Wagen. Das einzig Gute an dem Wagen ist die Widerstandsfähigkeit gegenüber Unfällen, Schüssen und Ähnlichem. Auf Grund des soliden Baus des Manana braucht es schon einige Frontalunfälle, bevor der Motor den Geist aufgibt oder gar in Flammen aufgeht.

Fundorte

Grand Theft Auto IV

  1. Oft in den Stadtteilen Hove Beach, Firefly Island, Beachgate, Schottler und manchmal auch in Beechwood City anzutreffen, Broker
  2. Oft in den Stadtteilen Cerveza Heights, Steinway und Willis anzutreffen, Dukes
  3. Oft in East Holland, North Holland, Northwood, Star Junction, Purgatory und manchmal auch in Presidents City anzutreffen, Algonquin
  4. Oft in Boulevard, Fortside, South Bohan, seltener in Industrial, Little Bay and Northern Gardens anzutreffen, Bohan
  5. Manchmal in Acter and Tudor anzutreffen, Alderney
  6. Für Stevies Autoklau-SMS hinter dem Burger Shot nahe der Huntington Street Station in Cerveza Heights, Dukes

The Ballad of Gay Tony

  1. Der Zuhälter, der während des zweiten Treffens mit Arnaud auftritt, besitzt einen beigen Manana mit rotem Hardtop

Trivia

  • Wenn man den Motor des Wagens abstellt und die Tür auflässt, kann man, wenn man sich an einem stillen Ort befindet und die Lautstärke aufdreht, einen Warnton hören. Kurioserweise war dieses Feature in echten Autos aus der Zeit des Manana extrem selten.
  • Die voreingestellten Radiosender im Wagen sind Massive B Soundsystem oder Tuff Gong Radio.
  • Der Wagen besaß ursprünglich andere Felgen und war in einem satten Rot erhältlich.

Bildergalerie

  • Front- und Seitenansicht der Hardtop-Variante
  • Manana als Cabrio
  • Heck-Seitenansicht des Cabrios
  • Manana aus Stevies Autoklau-Missionen
  • Niko und ein Manana in der Beta-Fassung

Einzelnachweise


Manana in der GTA-Serie
Manana (III) (Ariant (III)) | Manana (VC) | Manana (SA) | Manana (A) | Manana (LCS) | Manana (VCS) | Manana (IV) | Manana (V)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki