Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Mähdrescher (SA)

Kommentare0
10.930 Artikel in
diesem Wiki
Gallery248

Der Mähdrescher.

Maehdrescher 01

Ein Bett im Kornfeld.

Mähdrescher Deadbody

Die Teile

Der Mähdrescher (engl. Combine Harvester) ist eine Arbeitsmaschine zur Ernte von Getreide, Raps und Körnermais aus Grand Theft Auto: San Andreas. Zwar kann man schon von Anfang an zu diesen Fahrzeugen gelangen, stehlen kann man sie jedoch nicht, da die Türen abgeschlossen sind.

Jedoch kann man den „Schutz“ umgehen: Einfach vor einen Mähdrescher, der fährt, stellen und dem Fahrer einen Kopfschuss verpassen. Der Fahrer fällt jetzt aus dem Fahrzeug und macht somit unfreiwillig die Tür auf.

Meistens kann man den Mähdrescher auch bekommen, indem man sich vor ihn stellt und per Faust oder per Nahkampfwaffe auf ihn einschlägt. Der Fahrer wird dann aussteigen und wegrennen und man kann eine Fahrt wagen.

Wenn man nun drin ist, sind die Türen von innen verschlossen. Das heißt, dass man zwar aussteigen, einen aber niemand vom Fahrersitz ziehen kann. Sonst sind nur besetzte Justizfahrzeuge sowie einige Autos in Missionen verschlossen.

Überfährt man mit dem Mähdrescher eine oder mehrere Personen, kommen einzelne Menschenteile aus dem Überladerohr heraus (nur in der unzensierten Version). In der USK-16-Version sieht man keine Menschenteile herausfliegen, jedoch ist eine Blutwolke sichtbar.

Hängt man den Mähdrescher an die Anhängerkupplung eines Traktors und fährt los, so werden beide Fahrzeuge extrem beschleunigt und durch die Gegend geschleudert. Gut zu sehen in den unten aufgeführten Video.

Fundorte Bearbeiten

Sämtliche Fundorte sind erst nach Body Harvest bestückt. Tagsüber sind die Mähdrescher bei den genannten Fundorten im Einsatz, in der Nacht stehen sie geparkt auf den Feldern.

  1. Auf dem Acker in Blueberry Acres (drei Stück), Red County
  2. Auf dem Acker der Farm (zwei Stück), Flint County
  3. Auf dem Acker gegenüber von RS Haul, Flint Range, Flint County
  4. In der Mission Body Harvest, Farm, Flint County

Trivia Bearbeiten

  • In der Beta-Version von San Andreas war der Mähdrescher noch grün lackiert und weniger detailliert (siehe hier).
  • Er basiert womöglich auf dem in den USA stark verbreiteten Case IH 1660.
  • Der voreingestellte Radiosender ist K-Rose.
  • Wenn es regnet, bleibt der Mähdrescher (logischerweise) stehen und fährt nicht weiter.
  • Die Körperteile stammen von einem Beta-Passanten.
    GTA San Andreas Bugs & Glitches Part 309:42

    GTA San Andreas Bugs & Glitches Part 3.-1

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki