FANDOM


SA Los Santos Skyline

Das höchste Gebäude in San Andreas (Stand 1992)

Der Los Santos Tower (dt. Los-Santos-Turm) ist ein Wolkenkratzer aus Grand Theft Auto: San Andreas und Grand Theft Auto V.

Grand Theft Auto: San Andreas, 1992

In San Andreas befindet er sich in Downtown Los Santos und ist mit 313 Metern das höchste Gebäude in San Andreas. Der Turm hat keine nähere Bezeichnung oder einen Eigennamen. Die oberste Spitze des Gebäudes ist charakteristisch geformt: Sie besitzt die Form eines mehrzackigen Sterns.

An seiner Nordost-Ecke existiert ein Zugang, durch den man auf das Dach gelangt. Hier oben befindet sich auch der höchste Hubschrauber-Landeplatz von San Andreas und je nach Flugschulenfortschritt steht ein Maverick bereit. Außerdem findet man hier einen der seltenen Fallschirme, den man unbedingt für einen Base-Jump nutzen sollte.

Eine Besonderheit ist, dass man mit einem Fahrrad oder einem Motorrad in den Eingang fahren kann. Dann wird man mitsamt seinem Zweirad auf das Dach befördert und kann von dort einen Sprung damit machen.

Grand Theft Auto V, 2013

Für Informationen bezüglich des Gebäudes in GTA V siehe → Maze Bank Tower.

Reales Vorbild

Da Los Santos grob an Los Angeles angelehnt ist, ist es logisch, dass dieser Wolkenkratzer ein reales Vorbild besitzt, nämlich den US Bank Tower oder auch „Library Tower“ genannt (Höhe: 310 Meter, 73 Stockwerke), der seit 1990 das größte Gebäude in Los Angeles und das zehnthöchste Gebäude in den USA ist.

Bilder

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.