Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Los Santos International Airport (V)

Kommentare0
10.866 Artikel in
diesem Wiki
Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt einen Flughafen in Grand Theft Auto V. Für den gleichnamigen Flughafen aus Grand Theft Auto: San Andreas siehe Los Santos International Airport (SA).
LSIA logo

Das Logo

Los Santos International Airport, Los Santos

Der Los Santos International Airport auf der Karte

LS Stadtbezirke LSIA

Der LSIA in Los Santos

LSIA-V

Das Flughafengelände des LSIA

Der Internationale Flughafen von Los Santos (kurz IFLS; engl. Los Santos International Airport; kurz LSIA) ist der internationale und einzige Flughafen der Stadt Los Santos aus Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online, der sich im Süden der Großstadt befindet und auf dem Los Angeles International Airport basiert.

Er besitzt vier Terminals. Terminal 4 ist das größte Terminal des Flughafens und basiert auf dem Tom Bradley International Terminal. Außerdem besitzt er drei Rollbahnen, wovon zwei von größeren Passagierflugzeugen und eine für kleinere Business-Jets genutzt werden. Den Flughafen kann man über zwei Stadtbahn-Stationen mit der Metro der Los Santos Transit anfahren: LSIA-Terminal 4 und LSIA-Parkplatz.

Fluggesellschaften Bearbeiten

Die Flugzeuge folgender Fluggesellschaften stehen auf dem Flughafen:

Missionsauftritte Bearbeiten

Grand Theft Auto V Bearbeiten

Grand Theft Auto Online Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Dieser Flughafen stellt den bislang größten in der gesamten GTA-Serie dar.
  • Es existieren vier Terminals, an denen einige Flugzeuge an den Gates parken, welche jedoch allesamt nicht betreten werden können.
  • Beim Betreten des Rollfeldes erhält man drei Fahndungssterne (außer man besitzt einen Hangar).
  • In Grand Theft Auto Online erhält man allerdings beim Betreten des Rollfeldes keine Fahndungssterne.
  • Man kann einen Hangar kaufen und dort gekaufte Flugzeuge speichern.
  • In Grand Theft Auto Online parken an verschiedenen Stellen des Flughafens je nach Ranghöhe des Spielers verschiedene Flugzeuge und Helikopter, so zum Beispiel der Titan ab Rang 32 oder der Buzzard ab Rang 42. 
  • Zudem ist auch eine Flugschule verfügbar, bei der man offline und online seine Flieger-Skills verbessern kann, indem man verschiedene Prüfungen besteht.
  • Auf dem Parkplatz können zwei Monsterstunts absolviert werden.
  • In Grand Theft Auto Online trifft der Online-Protagonist mit einem Flugzeug auf dem Airport ein und trifft sich dort mit Lamar Davis.
  • Im Gegensatz zum gleichnamigen Flughafen aus Grand Theft Auto: San Andreas ist die Abkürzung dessen nicht mehr „LSX“, sondern „LSIA“.
  • Zum ersten Mal kommt es in der gesamten GTA-Ära vor, dass Flugzeuge auf einem Flughafen starten bzw. landen. Auf Landebahn 1 starten Jets, auf Runway 2 landen diese. Flugzeugpiste 3 wird von den Business-Jets Shamal und Luxor zum Landen genutzt.

Bildergalerie Bearbeiten

  • Satellit
  • Landkarte
  • Stadtplan
  • Mögliche Flugzeugspawns am LSIA

Legende zu Bild 10 Bearbeiten

  • Pfeil nach oben/nach unten = Start/Landung
  • Linie = in Bewegung
  • Kasten = geparkt
  • Rot = Shamal
  • Gelb = Luxor
  • Orange = Shamal oder Luxor
  • Blau = Jet
  • Lila = Velum
  • Rosa = Mammatus
  • Grün = Cuban 800
Stadtbezirke von Los Santos (V)
Backlot City | Del Perro | Innenstadt | East Los Santos | La Puerta | Little Seoul | Los Santos International Airport | Port of South Los Santos | Morningwood | Mission Row | Pacific Bluffs | Richman | Rockford Hills | South Los Santos | Vespucci | Vinewood | Vinewood Hills

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Los Santos International Airport (V)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki