FANDOM


Das Los Santos Fire Department (kurz LSFD) ist die Feuerwehreinheit von Los Santos aus Grand Theft Auto: San Andreas und Grand Theft Auto V.

Grand Theft Auto: San Andreas

LSFD-Feuerwehrmann, SA

Ein LSFD-Feuerwehrmann

In San Andreas rückt die Feuerwehr manchmal an, wenn ein Feuer ausgebrochen ist (z.B. verursacht durch eine Autoexplosion, durch das Werfen eines Molotowcocktails oder durch die Benutzung eines Flammenwerfers).

Die Feuerwehr benutzt normale Standard-Feuerwehrwagen zur Feuerbekämpfung. Es existiert zwar auch eine Version mit Drehleiter, diese hat jedoch zur Brandbekämpfung keinerlei Nutzen.

Eine wirkliche Wache gibt es nicht, jedoch steht vor einer Old-Codger-Antiques-Filiale in Commerce ein Feuerwehrwagen.

Grand Theft Auto V

Los-Santos-Fire-Department-Logo

Das Logo vom Los Santos Fire Department

In GTA V ist das 1888 gegründete LSFD sowohl für die Brandbekämpfung und den Rettungsdienst als auch für die Wasserrettung zuständig. Obwohl es eine eigene Behörde ist, sind die Feuerwehrstationen in Los Santos mit Los-Santos-County-Fire-Department-Fahnen und Aufschrift gekennzeichnet. Die einzige Wache, die dem LSFD angehört, befindet sich auf dem Gelände des Internationalen Flughafen von Los Santos. Vermutlich wollte Rockstar einfach keine eigenen Fahnen und Fahrzeuge für die einzelnen Behörden anfertigen, so finden sich die Bezeichnungen Los Santos Fire Department, Los Santos County Fire Department und Los Santos Fire Services auf den Einsatzfahrzeugen.

Wie in Vorgängerspielen (abgesehen von GTA IV und dessen Erweiterungen) rücken die Feuerwehrmänner an, wenn der Protagonist ein Feuer legt oder es spontan zu Bränden kommt, wenn zum Beispiel ein Hubschrauber in ein Hochhaus fliegt.

Da die Abteilung auch über Krankenwagen verfügt, kommen auch Mediziner des LSFD zum Einsatz. Anders wie bei den Vorgängern versuchen sie nicht, einen Passanten wiederzubeleben (was bei mehreren Kopfschüssen unrealistisch wäre), sondern untersuchen ihn bloß und schreiben (womöglich) die Zeit des Ablebens und die Todesursache auf ein Klemmbrett.

Ränge

Los-Santos-Firefighters-Logo

Ein Uniform- abzeichen

Das LSFD besitzt wohl wie eine reale Feuerwehr in den USA Ränge, diese können durch die Helmfarbe erkannt werden. So tragen einfache "Firefighters" oder "Drivers" gelbe Helme, "Captains" tragen orange Helme und "Battalion Chiefs" tragen weiße Helme. Entsprechend den Rängen treten auch mehr Feuerwehrmänner mit gelben oder gar keinen Helm auf. Feuerwehrmänner mit orangenen Helme treten recht selten auf und um einen Battalion Chief zu finden, braucht man viel Glück.

Fuhrpark

Standorte

Trivia

LSFD-Medic

Ein Sanitäter mit den Abzeichen, die bei Michaels Dateien gefunden werden kann.

  • In GTA V besitzt jedes Fahrzeug und Jeder Helm die Ziffer „23“, eine Ausnahme dabei ist Franklins Helm, der trägt die Ziffer „36“.
    • Multipliziert man die Zahl 23 mit drei, so ergibt es die Zahl 69, eines der bekanntesten Easter Eggs in GTA.
  • In den Spieldateien findet man bei Michael eine Sanitäter-Uniform des LSFD. Normale Sanitäter tragen solch eine Uniform nicht. Lediglich die Kappe der Notärzte ist mit dem Logo der Behörde ausgestattet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.