Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Liquor Ace

11.544 Artikel in
diesem Wiki
Kommentare0
Liquor Ace
Ace Liqour
Branche Spirituosengeschäfte
Sitz Sandy Shores, Blaine County
Details
Produkte Alkohol

Liquor Ace (dt. Schnapsass) ist ein Spirituosengeschäft aus Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online, das bereits im ersten Trailer zu GTA V zu sehen war. Es befindet sich in Sandy Shores, Blaine County.

Laut der Werbeschilder werden, neben Billig-Bieren, auch Lottoscheine verkauft. Der Name ist eine Anspielung auf den Spruch „Lick her ass“ (zu Deutsch: Leck ihren Arsch). Jedoch wird er in einem Weazel-News-Beitrag als Ace Liquor bezeichnet, was eine Anspielung auf den Spruch „Ass licker“ (zu Deutsch: Arschkriecher) ist.

An dem Laden befindet sich außerdem Werbung von Cerveza Barracho, zudem kann man vor dem Laden Prostituierte antreffen. Am Eingang befinden sich Werbeschilder von Phat Chips, Logger Beer, Fleeca, Benedict Light Beer, Pißwasser und SHARK.

Trevor Philips EnterprisesBearbeiten

Meth lab

Im ersten Obergeschoss des Gebäudes befindet sich das Methamphetamin-Labor von Trevor Philips Enterprises.

Fundsachen Bearbeiten

Missionen Bearbeiten

0 0 (12)-0

Der Gemischtwarenladen.

0 0 (14)-0

Die provisorische Küche.

Während der Mission Trevor Philips Industries muss man den Laden zusammen mit Chefkoch gegen die Varrios Los Aztecas verteidigen. Außerdem ist der Laden Annahmeort der beiden Missionen Vorbereitung für das Ding in Paleto und Das Ding in Paleto.

In Grand Theft Auto Online muss man in der Mission Coole Meth-ode für Gerald einen Journey stehlen, der vor dem Laden parkt. Während der Mission Rollendes Labor muss man ebenfalls einen Journey stehlen, aber diesmal nicht von sondern für TP Enterprises. Am Ende der Mission, wenn man ihn zum Liquor Ace gebracht hat, sieht man Chefkoch den Journey vom Online-Protagonisten entgegennehmen.

MissionenauftritteBearbeiten

Grand Theft Auto VBearbeiten

Grand Theft Auto OnlineBearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Im Yellow Jack Inn findet man Schilder von Liquor Ace.
  • Der Name des Ladens soll auf "Lick her ass" anspielen, dies ist der typische Humor von Rockstar Games.
  • Während der Nachrichten auf Weazel News kann der Laden erwähnt werden, hier wird er als "Ass Licker" bezeichnet.
  • Wie oben schon erwähnt können sich Prostituierte oft in der Nähe des Ladens befinden.
  • In den Ereignissen von GTA Online kann der Laden wie viele andere Läden im Spiel ausgeraubt werden und man kann dort ganz normal Snacks und Getränke kaufen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki