Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Liberty City Transport Authority

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

  • Logo 1
  • Logo 2
  • LTA-Rail-Logo

Die Liberty City Transport Authority (kurz: LTA) ist eine Behörde in Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Chinatown Wars, die für den öffentlichen Personennahverkehr in Liberty City verantwortlich ist.

Sie betreibt unter anderem die U-Bahn, die Seilbahn, die Bushaltestellen und die Mauthäuschen.

Das Verwaltungsgebäude der Transport Authority befindet sich an der Straßenecke Earp Street und Munsee Avenue in Broker, direkt am Nordrand des Outlook Park.

Als Vorbild für die LTA dient die Metropolitan Transportation Authority. Das Logo dagegen ähnelt stark dem des Schweizer Metallherstellers Kim.

Fuhrpark

Siehe auch

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki