FANDOM



Disambig-dark.svg Dieser Artikel behandelt das Liberty City Police Department ab GTA IV. Für das LCPD aus älteren Teilen siehe Liberty City Police Department (1, III, A & LCS).

Das Liberty City Police Department (kurz LCPD) ist die zuständige Polizeibehörde in der Stadt Liberty City in Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned, Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony und Grand Theft Auto: Chinatown Wars. In Grand Theft Auto V hat die Behörde einen kurzen Auftritt.

Das LCPD basiert auf dem New York City Police Department.

Grand Theft Auto IV (2008)

LCPD

GTA-IV-Polizisten als Illustration

In GTA IV verändert sich das Bild der Polizei in Sachen Verhalten, Aussehen und Ausstattung erheblich: Mit Pistole, MP5Schrotflinte, Karabiner und Scharfschützengewehren machen die Polizisten in weißen Polizei-Cruisern und Streifenwagen Jagd auf Verbrecher. Auch Boote, Hubschrauber und Gefangenentransporter gehören zum Fuhrpark des LCPD.

Das LCPD ist 2008 mit dem Krieg gegen den Terror befasst und sperrt beispielsweise Brücken ab, die aktuell das Ziel von Terroristen sein könnten. Zu ihrer Hauptaufgabe zählt jedoch weiterhin das Abwickeln alltäglicher Straftaten, besonders derer von Niko Bellic, gegen den sie mit einer Aggressivität, Hartnäckigkeit und Koordination vorgehen, wie man es in vorigen GTA-Spielen noch nicht gesehen hat.

In GTA IV wird das LCPD nicht komplett korrupt dargestellt, Bestechlichkeit ist dennoch an einigen Stellen anzutreffen, zum Beispiel bei Francis McReary. Korruption ist bei diesem der Dreh- und Angelpunkt all seiner Missionen: Er lässt Erpresser, die seine Illoyalität publik machen wollen, wenn dieser ihren Forderungen nicht nachgeht, umbringen.

In The Lost and Damned und The Ballad of Gay Tony spielt die Polizei keine Sonderrolle.

Wappen

Das Wappen des LCPD (siehe Bild oben) ist grob an das der realen New Yorker Polizei angelehnt, greift jedoch GTA-typisch verschiedene Klischees und Probleme der (amerikanischen) Polizei auf: zwei mit Schlagstöcken bewaffnete Polizisten im Zentrum des Wappens verweisen auf das oftmals brutale Vorgehen der Ordnungshüter gegen Zivilisten. Darunter sind die (angeblichen) Markenzeichen der amerikanischen Verbrechensbekämpfer abgebildet: Kaffee to go und ein Donut.

Kontrollen

GTA IV Polizeikontrolle

Ein Polizist durchsucht einen Karin Intruder

In GTA IV gibt es drei Stellen in der Stadt, an denen das LCPD regelmäßig Fahrzeuge anhält und durchsucht; der Spieler ist von diesen Durchsuchungen nicht betroffen. Die Kontrollen finden an diesen Orten statt:

  1. An beiden Tunnelausfahrten des Booth Tunnel
  2. Bei der Columbus Cathedral, Algonquin
  3. Auf dem Weststück der East Borough Bridge, Charge Island

Besonderheit

Ab einem Fahndungslevel von vier Sternen sieht man auf einigen Dächern (besonders in der Gegend um Chinatown, The Exchange und City Hall, aber auch auf dem Dach der Vespucci-Universität) Scharfschützen. Sie erscheinen allerdings erst, wenn man sich ein paar Minuten in dem Gebiet aufhält. Am besten kann man die Schützen auf dem Dach des Rathauses erkennen. Benutzt man den Cheat „Explosive Sniper“ in The Ballad of Gay Tony, so explodieren auch die Geschosse der Polizeischarfschützen.

Grand Theft Auto: Chinatown Wars (2009)

IMG 0495

Ein LCPD-Beamter während der Verhaftung Wu Lees

In Chinatown Wars spielt das LCPD auch eine zentrale Rolle: Der Beamte Wade Heston ermittelt während der Haupthandlung zusammen mit Protagonist Huang Lee gegen den V-Mann, der die Triaden an das FIB verrät. Allerdings gerät die Dienstaufsicht immer öfter in die verdeckten Ermittlungen, um Heston wegen seines ständigen Drogenkonsums festzunehmen. Mit Huangs Hilfe gelingt es Heston, am Ende den Spitzel zu verhaften bzw. auszuschalten.

Grand Theft Auto V (2013)

In GTA V ist das LCPD nur im Film „The Simian“ zu sehen, in dem mehrere Beamte in Liberty City während der Apokalypse gegen die Affen ankämpfen. Es fällt im Film etwas Ungewöhnliches an den Fahrzeugen der Beamten auf: Statt der LCPD-Streifenwagen, die aus GTA IV bekannt sind, haben die Polizisten die Streifenwagen aus GTA V, die aus Los Santos bekannt sind. Da diese Szenen in Liberty City spielen, müssten die Beamten normalerweise die LCPD-Streifenwagen fahren. Vermutlich hat Rockstar Games vergessen, dies zu ändern und hat einfach die Streifenwagen aus dem Spiel übernommen.

Struktur

Das LCPD hat einen ähnlichen Aufbau wie sein Gegenstück, das New York City Police Department.

Abteilungen

Ähnlich wie das NYCP gibt es auch beim LCPD verschiedene Abteilungen, die auf bestimmte Aufgabenbereiche spezialisiert sind.

Detective Bureau

Organized Crime Control Bureau

Älteres Management

Police Commissioner

Deputy Police Commissioner

Deputy Commissioner for Public Affairs

Narcotics Agent

Ränge:

Chief of Department

Bureau Chief

Assistant Chief

Deputy Chief

Police Spokersman

Inspector

Deputy Inspector

Lieutenant

Sergeant

Detective

Officer

Liste der Polizeidienststelle

Broker

Dukes

Bohan

Algonquin

Ausrüstung

Waffen

Fahrzeuge

Werbespots

 Grand Theft Auto IV (Fernsehen, 2008)

Crystal 128 fonts.png Der folgende Abschnitt ist die Übersetzung eines Textes, der im jeweiligen GTA-Spiel nicht ins Deutsche übertragen wurde.
Die deutschen Fassungen werden exklusiv von uns angefertigt und veröffentlicht – die Rechte an der Übersetzung hält das Deutsche Grand Theft Auto Wiki.
GTA 4 - LCPD Recruitment00:41

GTA 4 - LCPD Recruitment

Das Video zum Werbespot

  • Brian O’Toole: Mein Name ist Brian O’Toole. Als Kind schon wollte ich mich für meine Mitmenschen einsetzen, aber ich hatte eine Leseschwäche. Die meisten beruflichen Laufbahnen blieben mir verschlossen. Deshalb bin ich zum LCPD gegangen. Jetzt bin ich direkt an der Front. Ich helfe Touristen und bekämpfe Terroristen. Ich durchwühle in der U-Bahn die Taschen der Leute, um unsere Freiheit zu schützen. Ich verhafte Demonstranten auf politischen Kundgebungen, die die Freie-Meinungsäußerung-Zone verlassen. Wir gehen knallhart gegen offenen Alkoholkonsum vor und schützen aggressiv die Umwelt. Vielleicht stehst du ja auf Autoverfolgungsjagden, wie du sie im Fernsehen siehst. Stell dir vor, du könntest das jeden Tag machen. Ich schütze die Freiheit, um jeden Preis. Ich bin ein Held und das ist mir bewusst.
    (Text auf dem Bildschirm: „Finanziert durch Ihre Steuergelder!“)

 Trivia

To protect and serve

Das Poster aus Bernie Cranes Wohnung in GTA IV

  • Stiehlt Niko Bellic einen hochwertigeren Wagen, zum Beispiel einen Cavalcade oder eine Stretch-Limousine, hört man sporadisch den Funkspruch „We’ve got a grand theft auto!“ (dt. schwerer Autodiebstahl).
  • Es gab ursprünglich mehr verschiedene Polizeibeamte.
  • Hat man einen Fahndungslevel, schreien die Beamten manchmal Schlachtrufe wie „Geronimo“ aus. „Geronimo“ nannten europäische Einwanderer einen indianischen Kriegshäuptling. In den 1940er Jahren begannen US-Fallschirmjäger, seinen Namen zu rufen, bevor sie absprangen, was sich als regelrechten Trend entwickelte.
  • In Chinatown Wars kann es hin und wieder vorkommen, dass Straßenobjekte wie Laternen, Autos und Mülleimer verschwinden und sich in Polizisten „verwandeln“, die aggressiv gegen Passanten vorgehen und diese meistens töten.
  • In GTA IV und GTA V beschlagnahmen Polizisten Fahrzeuge, um die Verfolgung auf den Spieler aufzunehmen.
  • In Bernie Cranes Wohnung hängt ein Poster mit einem gemalten Polizisten darauf, dessen Hemd geöffnet ist und somit den Blick auf seinen nackten Oberkörper freigibt; zudem trägt er einen Schnurrbart. Dies sind stereotype Merkmale für homosexuelle Männer, zu denen auch Berne Crane gehört. Unter dem Polizisten liest ein Spruch „To Protect and Serve“, der auch das Motto des LCPD ist. Er bedeutet auf Deutsch: „Schützen und dienen“.
  • Das LCPD betreibt zwei Websites: libertycitypolice.com und littlelacysurprisepageant.com, letztere, um Sexualstraftätern zu überführen.
  • Die Beamten sind die ersten in der GTA-Serie, die Ausrüstung mit sich tragen wie zum Beispiel Taschenlampen. Sie benutzen auch ihr Funkgerät.
  • Sie tragen auch eine Pistole im Holster. Jedoch ziehen sie diese nie, da sie die gleiche Animation nutzen wie andere Passanten, wo sie ihre Waffe aus der Jacke/Brusttasche ziehen.

Siehe auch

Örtliche und bundesstaatliche Polizeibehörden in der GTA-Serie
Alderney State | Anywhere City | Blaine County und Los Santos County | Las Venturas | Liberty City (1998-2001) | Liberty City (2008) | Los Santos (1992) | Los Santos (2013) | North Yankton | San Andreas (1992) | San Andreas (2013) | San Fierro | Vice City

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.