Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Landstalker (IV)

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Landstalker Font.png
Landstalker (GTA4).jpg
Der Landstalker in GTA IV (2008)
Kategorie Geländewagen
Bauart viertüriger SUV
Hersteller Dundreary
Vorbild Ford Expedition

Lincoln Navigator

Details
Wert 30.000 Dollar

Der Landstalker (dt. Pirschjäger) ist ein Geländewagen aus Grand Theft Auto IV, der von Dundreary hergestellt wird. Er basiert auf dem Lincoln Navigator der zweiten Generation und Ford Expedition ab Baujahr 2007, zudem ähneln die Frontscheinwerfer und Heckleuchten denen vom Range Rover Sport.

Eine schwarze Version mit Chromtrittschwellen und LCD Bildschirmen in den hinteren Kopfstützen wird von den North Holland Hustlers und M.O.B gefahren.

Der Landstalker ist auffallend schwer, was dementsprechend zu einer schlechten Beschleunigung führt. Die Höchstgeschwindigkeit des Wagens liegt im Durchschnitt. Die Federung des Wagens ist zwar relativ hart, jedoch noch immer zu weich, um den Wagen bei höheren Geschwindigkeiten um Kurven zu bringen, da er oftmals übersteuert; außerdem kippt er relativ schnell in scharfen Kurven. Auch die Bremsen werden stark vom Gewicht des Wagens beeinflusst und brauchen eine ganze Weile, um den Landstalker zum Stehen zu bringen. ABS gibt es nur in manchen Modellen.

Seine wahre Stärke zeigt der Wagen beim Fahren auf Gelände. Dank einer Menge Drehmoment schafft es der Wagen die meisten Hügel hoch und seine weiche Federung gleicht unebenes Gelände gut aus. Da der Wagen am Heck weit über die Achse hinaushängt, bleibt er jedoch oftmals über größeren Felsen hängen. Insgesamt ist er, trotz seiner wuchtigen Bauweise eher in die Kategorie der Luxus-SUVs zu zählen, als in die Kategorie der echten Offroader.

Francis McReary fährt einen schwarzen Landstalker.

Fundorte

Allgemein

  1. Sehr häufig in der Midtown rund um Star Junction anzutreffen, Algonquin
  2. Unter anderem als Banden-Version in Firefly Projects anzutreffen, Broker

GTA IV

  1. Als Banden-Version in North Holland anzutreffen, Algonquin
  2. Als Banden-Version in Acter anzutreffen, Alderney
  3. Während der Mission Blood Brothers (nicht beschaffbar)
  4. Zweimal im Mehrspieler-Spiel Bombenanschlag II

The Ballad of Gay Tony

  1. Als Banden-Version in Acter anzutreffen, Alderney
  2. Während der Mission Going Deep

Trivia

  • Der Landstalker kommt im Rockstar-Spiel „Max Payne 3“ als Kulissenfahrzeug vor.

Bildergalerie

  • Die Front- und Seitenansicht des Landstalker
  • Heck- und Seitenansicht
  • Das Heck der leicht modifizierten Version, gut zu sehen sind die beiden eingebauten Bildschirme in den Kopfstützen
  • Beta-Landstalker
  • Textur der Aufschriften und Bildmarken
Landstalker in der GTA-Serie
Landstalker (III) | Landstalker (VC) | Landstalker (SA) | Landstalker (LCS) | Landstalker (VCS) | Landstalker (IV) | Landstalker (V)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki