FANDOM



Der Landstalker (dt. Pirschjäger) ist ein Geländewagen aus Grand Theft Auto III und basiert auf der Mercedes M-Klasse.

Er fährt sich, wie man es sich von einem Geländewagen erwarten würde: Beschleunigung und Topspeed sind nicht seine Stärke, aber für einen Geländewagen in Ordnung. Seine Stärke sind außerhalb der Straßen, auf nicht-asphaltiertem Untergrund im Gelände. Die Bodenfreiheit und die Aufhängung sind auch gut, aber eine weitere Schwäche ist das Handling, denn seine Lenkung ist schlecht.

  • Pictogram voting support.svg Pro Robustheit
  • Pictogram voting neutral.svg Neutral Beschleunigung, Bodenhaftung, Bremsen, Höchstgeschwindigkeit
  • Pictogram voting oppose.svg Contra Handling, Kurvenlage

Fundorte

  1. Bei der Hütte im Belleville Park, Staunton Island (startet Spazierfahrt im Park)
  2. Auf dem Parkplatz der Hochhaus-Projekte, Newport, Staunton Island
  3. Auf der Auffahrt der vierten Villa von Westen, Cedar Grove, Shoreside Vale
  4. Auf dem Parkplatz, der sich nördlich des Terminals befindet, Francis Int. Airport, Shoreside Vale
  5. Auf einem Parkplatz der östlichen Hochhaus-Projekte, Wichita Gardens, Shoreside Vale


Landstalker in der GTA-Serie
Landstalker (III) | Landstalker (VC) | Landstalker (SA) | Landstalker (LCS) | Landstalker (VCS) | Landstalker (IV) | Landstalker (V)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki