FANDOM


Lance Vances Villa, Ocean Beach, VCS.PNG

Lance Vances Villa in Ocean Beach

Lance Vances Villa, Interior, VCS.png

Interior der Villa

Lance's Villa-Garage, Ocean Beach, VCS.jpg

Die Garage der Villa

Lances Vances Villa ist Lance Vance’ zweiter Wohnsitz in Grand Theft Auto: Vice City Stories und befindet sich in Ocean Beach direkt am Meer.

Vice City (1986)

Zwei Jahre nach den Geschehnissen von Vice City Stories existiert die Villa weiterhin, sie gehört hier jedoch nicht mehr Lance, sondern der Firma Heli Rides. Sie hat neben einer großen, aber geschlossenen, Garage auch einen Hubschrauber-Landeplatz. Dort steht, nachdem man die Storyline abgeschlossen hat, ein Hunter-Kampfhubschrauber bereit. Neben der westlichen Eingangstür befindet sich im Übrigen noch das versteckte Päckchen Nr. 3.

Vice City (1984)

Zwei Jahre zuvor gehört die Villa Lance, nachdem dieser mit seinem Bruder die Kokainschiffsladung des Mendez-Kartells nach einer spektakulären Aktion gestohlen hat. Er kauft sie bereits, bevor er das Kokain verkauft hat und sitzt – seiner Meinung nach – auf „fetten Hypotheken“. Diesmal ist die große Garage offen, in der man nach der Mission From Zero to Hero Lances weißen Infernus und nach Taking the Fall eine Biker-Angel findet. Während ein paar Missionen von ihm steht auch ein Hubschrauber auf seinem Landeplatz.

Auftritte in

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki