Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Kokain

12.621 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Kokain-Logo, CTW.png – Kokain (auch Koks, engl. Cocaine bzw. Coke, umgangssprachlich auch Yayo) ist eine bekannte Droge, die in vielen GTA-Spielen eine große Rolle spielt.

Vice City

In Vice City wird der Kokainmarkt hauptsächlich von Ricardo Diaz kontrolliert. Er benutzt Schnellboote, um größere Mengen Kokains zu schmuggeln. Nachdem Diaz von Tommy Vercetti getötet wurde, verlor die Gang von Diaz ihre Vormachtstellung im Kokainhandel. Wer nach Diaz' Tod den Kokainmarkt weiterführt, bleibt unbekannt.

San Andreas

Kokainpaket, SA.jpg

ein Kokainpaket

Los Santos

In Los Santos wird der Kokainhandel von den Ballas kontrolliert. Auch andere Gangs, darunter die Los Santos Vagos mischen im Kokainhandel mit, die Ballas bleiben aber die dominierende Kraft. Teile des Kokains werden in Los Santos zu Crack verarbeitet, die Droge, die in Los Santos viele Probleme auslöste.

San Fierro

In San Fierro wird der Kokainmarkt mehrheitlich vom Loco-Syndikat kontrolliert. In den meisten Aufträgen des Syndikats geht es um Drogenhandel, -verschiebung oder ähnliches.

Las Venturas

In Las Venturas spielt Kokain praktisch keine Rolle.

Liberty City Stories

In Liberty City Stories spielt Kokain eine nebensächliche Rolle, lediglich in Gratis Stoff kriegt die Leone-Familie eine Kokain-Lieferung herein, die vom Kolumbianer Miguel zu den Mafiosi gebracht wird.

Außerdem ist Maria Latore, neben anderen Drogen, auch kokainabhängig.

Vice City Stories

Kokain, Empire Building, VCS.jpg

Kokainpakete in einem Drogenbetrieb

In Vice City Stories spielt Kokain eine riesige Rolle. Sobald Lance Vance in der Stadt auftaucht, mischen die beiden Brüder den Kokainhandel ziemlich auf. Sie kommen mit Bryan Forbes in Kontakt, einen vermeintlichen Dealer, der jedoch ein Undercover-Cop ist. Nach seinem Tod klauen die Brüder zwei Lastwagen voll mit Kokain, die anscheinend Jerry Martinez gehört. In Wirklichkeit gehört es jedoch dem Mendez-Kartell, daher kommen die beiden auch in großen Schwierigkeiten. Nachdem die beiden eine Art „Vertrag“ mit den Mendez-Brüdern vereinbarten, kommt Victor mit Gonzales in Kontakt, der für seinen Colonel Kokain ins Land schafft. Er hilft ihm, sein Koks nach Viceport zu eskortieren. Später kommt Vic durch Reni Wassulmaier mit Ricardo Diaz in Kontakt, der schon 1984 im Drogengeschäft tätig ist. Nachdem Vic das Vertrauen von Diaz gewonnen hat, überwacht er einen Kokain-Waffen-Deal zwischen Diaz' Männern und der DEA. Nach dem Tod der Mendez-Brüder legen sich die beiden Brüder außerhalb von Vice City zur Ruhe.

Grand Theft Auto IV

In Grand Theft Auto IV spielt Kokain, wie auch der Drogenhandel selbst, eine eher nebensächliche Rolle. In Catch the Wave klauen Niko Bellic und Phil Bell ein paar russischen Drogenschmugglern zwei Boote voll mit Kokain. In The Snow Storm muss man für Elizabeta Torres eine Tasche voll Koks aus dem Verlassenen Krankenhaus auf Colony Island beschaffen. In Liquidize the Assets hat die Droge ihren letzten Auftritt. Dort zerstört Niko im Auftrag von Jon Gravelli fünf Vans voll mit Koks, das einer russischen Drogenbande gehört. Sonst hat die Droge keine weiteren Auftritte mehr.

Chinatown Wars

In Chinatown Wars handelt die eigene Gang, die Triaden mit Kokain und anderen Drogen. Der Spieler selbst kann ebenfalls mit Kokain handeln.

Kokain gehört zusammen mit Heroin zu den Pulver-Drogen und hat einen sehr hohen Wert.

Kokain sollte man an Dealer der russischen Mafia oder der italienischen Mafia verkaufen, da diese besonders viel Geld dafür ausgeben. Hauptverkäufer sind die Angels of Death und die Spanish Lords.

Drogen in der Grand-Theft-Auto-Serie
Blues | Crack | Dizeopam | Ecstasy | Glückspille | Heroin | Kokain | LSD | Marihuana | Methamphetamin | Mitsi | Opium | Peyote | Phencyclidin | SPANK | Toilet Cleaner | Valion | Zaps

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki