Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Knife after Dark

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Knife-after-Dark-Logo.png

Das Logo des Films

Knife after Dark ist ein Kinofilm aus Grand Theft Auto: Vice City, Grand Theft Auto: San Andreas und Grand Theft Auto V.

Der Film ist vermutlich eine Parodie auf die Horrorfilm-Reihe „Freitag der 13.“ und „Halloween“. Der kleine Michael Myers lebt in einer kleinen Stadt und hört Stimmen in seinem Kopf, die ihn veranlassen, Leute zu ermorden. So ähnlich klingt es auch im Werbespot für „Knife after Dark“. Der Film spielt aber auch auf Jason Voorhees aus „Freitag der 13.“ an, da der alte Mann von Eis-Hockey spricht (siehe Jasons Maske).

In der Mission Der Coup trägt man auch eine Maske, die der von Jason sehr ähnlich sieht (siehe auch Bankräuber).

Werbespot

Knife after Dark.png

Das Filmplakat

Besetzung

  • Sprecher: Jeff Berlin
  • Mann: Gerald Cosgrove
  • Danny: Chris Ferrante

Abschrift

  • Sprecher: Er war nur der Junge von nebenan...
  • Alter Mann: Hallo Danny, ich hab gar nicht gewusst, dass Hockey wieder losgegangen ist?
  • Danny: Hey, kann ich mir ein Messer borgen?
  • Sprecher: Ein tödlicher Fluch, ein gestörter Mörder, eine kleine Stadt trauert. Knife after Dark – eingestuft mit Z für „Zurückgeblieben“.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki