Wikia

Grand Theft Auto Wiki

King Courtney

Diskussion6
10.422 Artikel in
diesem Wiki
King Courtney
King Courtney in einer Zwischensequenz
ZaibatsuHinzugefügt von Zaibatsu

King Courtney ist ein Bandenboss aus Grand Theft Auto III und Grand Theft Auto Advance.

GTA III Bearbeiten

King Courtney ist ein Mitglied der jamaikanischen Yardies, der Claude Speed von einem Fernsprecher aus nahe des Liberty Campus auf Staunton Island mit Aufträgen versorgt. Diese Jobs beinhalten hauptsächlich das Attackieren rivalisierender Gangs. In einer Mission muss Claude den Diablos den Rücken kehren und einige Mitglieder von ihnen per Drive-by töten. Der letzte Auftrag führt unseren Protagonisten in eine Falle, die von Catalina gelegt wurde, wo sie Vans mit unter SPANK-stehenden Wahnsinnigen parkte, um Claude zu töten. Dieser Akt legte die Beziehung zwischen den Yardies und Claude auf Eis. Courtney ist nie persönlich in Grand Theft Auto III zu sehen.

Es gibt Hinweise darauf, dass Queen Lizzy ursprünglich die Yardie-Missionen in Auftrag geben sollte.

Advance Bearbeiten

King Courtney ist der Anführer der Uptown Yardies und Mike vierter Boss. Courtney war in einen Bandenkrieg mit dem Kolumbianischen Kartell verwickelt und ebenso in illegale Straßenrennen um Staunton Island herum. Er und seine Gang sind gegen Ende des Spiels (neben Vinnie) die Hauptwiedersacher von Mike. Er wird während der (Vor-) letzten Mission nach einem langen Kampf von Mike besiegt, aber am Leben gelassen.

Auftritte in Bearbeiten

Grand Theft Auto III Bearbeiten

Advance Bearbeiten

Profil Bearbeiten

Name King Courtney
HUD-Icon King Courtneys Icon, III
Erstes In-Game-Vorkommen (III) Schnelle Autos, schnelles Geld
Erstes In-Game-Vorkommen (A) Zeig dein Geld
Kontakte zu Catalina, Claude Speed, Cisco, Mike und Queen Lizzy
Gangzugehörigkeit Yardies
Stimme Walter Mudu

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki