Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Kerry McIntosh

12.621 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Kerry McIntosh (* 1985 in San Fierro) ist ein „junger Medienliebling“ und Reality-Show-Star aus Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned, Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony und Grand Theft Auto V, der in GTA IV und The Lost and Damned in zwei Artikeln des Klatschpresseportals Our Own Reality erwähnt wird. Diesen zufolge reißt sie sich nackt auf einem Freeway Liberty Citys Haare aus. Später schreibt das Portal, sie hätte diesen Ausraster nach einem Telefonat mit ihrem Agenten bekommen, der ihr mitteilte, dass der Sponsor ihrer Reality-Show, Salivex, ein Speichel-Ergänzungsprodukthersteller, die Zusammenarbeit beendete, da es „nicht genug Pannen vor der Kamera“ gab.

In The Ballad of Gay Tony ist ihre Stimme in der Mission Club Management zu hören.

In Grand Theft Auto V kommt sie in der Fremdenmission Vinewood Souvenirs – Kerry vor. In dieser muss man von ihrem Hund Dexie das Halsband stehlen.

Polizeiakte

  • Name: McIntosh, Kerry
  • Alter: 23
  • Geburtsort: San Fierro
  • Zugehörigkeit: keine Angabe
  • Vorstrafen:
  • Notizen:
    • Berühmtes Supermodel.
    • In den zurückliegenden Jahren Fälle von Alkohol- und Drogenmissbrauch.

Auftritte

The Ballad of Gay Tony

Grand Theft Auto V

Trivia

  • Ihr Nachname, McIntosh, ist möglicherweise eine Anspielung auf den Apple Macintosh, da der Name trotz des fehlenden „a“ gleich ausgesprochen wird.
  • Sie ist die (der) einzige(r) Prominente, den man nicht in den Nigel-Missionen umbringen kann.

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki