Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Kaufman-Taxi (VC)

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Kaufman-Taxi
Kaufman-Taxi.JPG
Das Kaufman-Taxi aus Vice City (1986)
Kategorie Taxi
Bauart Viertürer
Vorbild Checker Cab
Details
Wert 10.000 Dollar

Das Kaufman-Taxi (engl. Kaufman Cab) ist ein auf dem normalem Cabbie basierendes Individualverkehrsmittel zur Personenbeförderung von Kaufman Cabs aus Grand Theft Auto: Vice City, mit dem man die Taxi-Missionen absolvieren kann.

Immer wenn man auf einer Mission außer Gefecht gesetzt oder verhaftet wird, steht vor dem jeweiligen Krankenhaus oder Polizeirevier ein solches Taxi, welches einen zurück zur Auftragsannahmestelle fährt. Dieser Dienst kostet konstant neun Dollar, oder wenn man kein Geld hat, auch gar nichts.

Die Unterschiede zum Cabbie sind relativ gering. Eindeutig zu identifizieren ist das Kaufman-Taxi an der entsprechenden Lackierung an den Seiten. Außerdem besitzt dieses Taxi kein Radio, sondern den Taxifunk von Kaufman Cabs. Weniger ersichtlich sind die leicht geringere Masse sowie die bessere Beschleunigung des Kaufman-Taxis.

Fundorte

  1. Im Gebäude von Kaufman Cabs (bis Das Taxi-Inferno), Little Haiti, Vice City Mainland
  2. Überall in Vice City anzutreffen
  3. In der Mission V.I.P., Little Haiti, Vice City Mainland
  4. In der Mission Konkurrentenjagd, Little Haiti, Vice City Mainland
  5. In der Mission Das Taxi-Inferno, Little Haiti, Vice City Mainland
Cabbie bzw. Cabby in der GTA-Serie
Grundmodelle: Cabbie (III) | Cabbie (VC) | Cabbie (SA) | Cabbie (LCS) | Cabbie (VCS) | Cabby (IV) | Cabbie (CW)
darauf basierend: Borgnine (III) | Borgnine Taxi (A) | Kaufman-Taxi (VC) | Zebra Cab (VC)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki