Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Karen Daniels

12.149 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare9 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Karen
DANIELS, Karen, Grand Theft Auto V, GTA 5.jpg
Karen in GTA V (2013)
Spitzname Michelle
Zugehörigkeit GTA IV: United Liberty Paper Co.
GTA V: IAA
Erster Auftritt GTA IV: Three’s a Crowd
GTA V: Der Humane-Labs-Überfall
Letzter Auftritt GTA IV: Wrong is Right
GTA V: Drei sind eine Gruppe
Details
Wohnort GTA IV: Broker
GTA V: unbekannt
Fahrzeuge GTA IV: silberner Merit
Sprecher Rebecca Henderson

Karen Daniels (aka Michelle; * 1981 im Mittleren Westen, wahrscheinlich Nebraska) ist Niko Bellics erste Freundin in Grand Theft Auto IV. Sie taucht 5 Jahre nach den Ereignissen von GTA IV erneut in Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online auf.

Grand Theft Auto IV

Sie wird Niko in der Mission Three’s a Crowd von Mallorie Bardas vorgestellt. Sie ist eine Mitarbeiterin von United Liberty Paper, welche unter Führung der Regierung steht. Karen wurde beauftragt, Niko unter dem falschen Namen „Michelle“ zu beschatten.

Sie erwischt Niko und Little Jacob mit einer Tasche, prall gefüllt mit Kokain, welches die beiden für Elizabeta Torres besorgen sollten. Damit Nikos zentimeterdicke Verbrechensakte nicht freigegeben wird, setzt sie ihn unter Druck. Daher muss er für einen beschränkten Zeitraum für United Liberty Paper arbeiten. Nikos Auftraggeber bei U.L. Paper hilft ihm nach einiger Zeit, den gesuchten Verräter Darko Brevic zu finden. Dieser wird nach erledigter Arbeit an Niko ausgeliefert.

Dating-Infos

Treffen möglich bis The Snow Storm
Wachzeiten 00.00 bis 2.30 Uhr
Lieblingsautos Banshee, Blista Compact, Merit, Romans Taxi, Comet, Faggio, Pinnacle und Voodoo
Hassautos Fortune, Futo, Primo, Solair, Uranus und verrostete Wagen: Emperor, Sabre und Vigero
Lieblingsoutfit bei Niko Russisch (einfach), Hüte, Brillen
Hassoutfit bei Niko Modo (mittelmäßig) und Perseus (hochwertig)

Trivia

  • In der Beta-Version des Spiels sah Karens Gesicht noch anders aus.
  • Karen ist, neben Kate McReary, die einzige Freundin, die man während der Dates nicht umbringen kann, da sie im späteren Spielverlauf noch wichtig ist.

Bildergalerie

Grand Theft Auto V

Fünf Jahre nach den Ereignissen von GTA IV im Jahre 2008 hat sie ein Comeback in GTA V (2013). Man sieht sie in der Mission Drei sind eine Gruppe, wo sie einen Gefangenen foltert, indem sie ihm mit einer Taschenlampe beide Hände bricht und ihm dann droht, ihm diese in den Anus zu stecken.

Bevor sie ihre Drohung wahr machen kann, bricht Michael De Santa als Teil einer FIB-Operation durch das Bürofenster ein, um den Gefangenen zu retten.

Bevor Michael und Franklin Clinton das Feuer auf die Agenten eröffnen, schafft Karen es zu fliehen und sie ruft nach Rückendeckung. Trotz alledem entkommt Michael mit dem Gefangenen und man sieht sie im Rest des Spiels nicht mehr.

Trivia

  • Ihren Nachnamen erfährt man nur in den Spieldateien von GTA-Online.
  • Ebenfalls findet man dort für sie einen Bikini.
  • Karen ist der einzige der „wiederkehrenden Charaktere“ aus GTA IV, die in GTA V vom Spieler nicht getötet werden kann.

Grand Theft Auto Online

Karen kommt auch in Grand Theft Auto Online vor, sie ist eine hochrangige IAA-Agentin. Die Heist-Crew ist während der ersten Vorbereitungsmission zum Humane-Labs-Überfall gezwungen mit Karen zusammen zu arbeiten, um die Zugangscodes zum Humane Labs Gelände zu erlangen.

Abgesehen von der ersten Vorbereitungsmission kommt sie außerdem am Ende des Raubüberfalls vor. Man sieht Karen wie sie schlecht über die IAA spricht und einem der Besatzungsmitglieder eine Granate gibt, um die Beweise zu vernichten. Daraufhin verlässt sie das Gebiet und kommt nicht mehr in GTA Online vor. Somit schafft sie es am Ende wie auch in GTA V einfach zu verschwinden.

Missionsauftritte

Grand Theft Auto IV

Grand Theft Auto V

Grand Theft Auto Online

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki