Wikia

Grand Theft Auto Wiki

K.A.C.C. Military Aviation Fuel Depot

Kommentare0
10.947 Artikel in
diesem Wiki
K.A.C.C.-Logo

Das Firmenlogo

Fuels

Das Fabrikgelände aus Sicht eines Hubschraubers

GTAK.A.C.C.

Das K.A.C.C. Military Aviation Fuel Depot

Das K.A.C.C. Military Aviation Fuel Depot (auch K.A.C.C. Military Fuels; dt. K.A.C.C. Militär-Luftfahrtbetriebsstoff-Depot) ist eine Anlage aus Grand Theft Auto: San Andreas, die in Nordost-Las-Venturas ansässig ist. Da sie vom Militär zur Herstellung von Treibstoffen genutzt wird, ist sie unter anderem durch hohe Zäune gesichert; nur mit einem Militärfahrzeug wird man durch das Tor gelassen. Im Gegensatz zu anderen Militärgebieten läuft man auf dem Gelände keine Gefahr, einen Fünf-Sterne-Fahndungslevel zu bekommen.

In der Mission Up, up and away! muss man einen Leviathan mit einer speziellen Seilwinde vom Gelände stehlen. Zudem findet sich dann auf dem Gelände eine fest installierte Minigun. K.A.C.C. sponsert die Las Venturas Bandits.

Der Name K.A.C.C. ist eine Anspielung auf den Computerclub, den zukünftige Mitglieder von DMA Design besuchten. Das „KACC“ stand für „Kingsway Amateur Computer Club“.

Sie ist auch Ziel der Taxi-Missionen, wo wie The oil refinery, zu Deutsch: Die Ölraffinerie, heißt.

Profil Bearbeiten

PickupsBearbeiten

Fahrzeuge Bearbeiten

Missions-Auftritte Bearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki