Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Johnny Sindacco

Kommentare0
10.947 Artikel in
diesem Wiki
JohnnySindacco-GTASA

Johnny Sindacco

Johnny Sindacco († 1992 in Whitewood Estates, Las Venturas) war ein Charakter aus Grand Theft Auto: San Andreas. Er war der Leiter der Sindacco-Familie und begab sich nach San Andreas, nachdem er Salvatore Leone das Angebot gemacht hat, das Caligula-Casino gemeinsam zu leiten. Allerdings wurde er nach einem missglückten Überfall auf das Four Dragons Casino von den Triaden auf eine Motorhaube gebunden, so dass Carl Johnson ihn mit Hilfe einiger Stunts einige Informationen über die Drahtzieher des Überfalls herausfinden konnte. Danach bringt CJ, mit Hilfe eines Autos, einen Krankenwagen der Forellis zum Stehen, die Johnny kurz zuvor aus dem Krankenhaus entführt hatten.

In der Mission The Meat Business stirbt er an einem Herzinfarkt, als er CJ in Ken Rosenbergs Begleiter wiedererkennt, welcher ihn besuchen und sehen wollte, wie es ihm geht. Daraufhin müssen sich CJ und Rosenberg den Weg freikämpfen, da sämtliche Mafiosi im Schlachterbetrieb versuchen, den Tod ihres Anführers zu rächen.

Auftritte in...Bearbeiten

PersonalienBearbeiten

SA Johnny Sindacco

Johnny im Rollstuhl kurz vor seinem Tod

Name Johnny Sindacco
Erster Auftritt Fender Ketchup
Aufenthaltsorte Sein Schlachthof, Caligula’s Casino, Salvatore Leones Villa
Kontakte zu Ken Rosenberg und Salvatore Leone
Bandenzugehörigkeit Sindacco Mafia-Familie
Stimme Casev Siemaszko

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki