Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Jackal (V)

Diskussion3
10.790 Artikel in
diesem Wiki
Jackal
Jackal V
Der Jackal aus GTA V (2013)
Kategorie Limousine
Bauart Stufenheck-Limousine
Sitzplätze 4 (Fahrer und 3 Fahrgäste)
Vorbild Buick Regal
Jaguar XF (Front)
Saab 9-5
Details
Hersteller Ocelot
Wert 60.000 Dollar

Der Jackal (dt. Schakal) ist ein Viertüriges Coupé aus Grand Theft Auto V, das von Ocelot hergestellt wird. Die Karosserieform erinnert größtenteils an den Buick Regal (Opel Insignia), wobei die Front eher einem Jaguar XF und das Heck stark dem des Saab 9-5 ähnelt.

In Grand Theft Auto Online kann man ihn für 6.000 Dollar bei Los Santos Customs verkaufen.

Fahrbericht Bearbeiten

Diese schwedisch-amerikanisch-englische Konstruktion eines Autos ist gar nicht so schlecht, wie die Vorbildsländer es vermuten lassen. Trotz der schwedisch anmutenden, massig wirkenden Karosserie erfüllt der Motor seinen Dienst außerordentlich gut. Trotzdessen darf er sich mit dem Felon und Schafter nur dann ein Rennen leisten, wenn der Motor ausreichend modifiziert wurde. Sonst bleibt er vom Tempo und Beschleunigung her mit konventionellen Limousinen, wie etwa dem Asterope, auf einer Wellenlänge. Das Fahrverhalten ist im Gegensatz zum Motor eher typisch amerikanisch weich, so lässt sich der Wagen eher behäbig fahren, die Lenkung unterstützt dies nicht gerade. Da blieb die eigentlich europäische Ingenieurskunst wortwörtlich auf der Straße. Wer den Einheitsbrei namens Asterope nicht ausstehen kann, und es exklusiv und lässig mag, der kann sich mit dem Jackal durchaus anfreunden.

Fundorte Bearbeiten

Grand Theft Auto V Bearbeiten

  1. Auf dem Gelände der La Fuente Blanca in Vinewood Hills, Los Santos
  2. Oft auf dem Hinterparkplatz des Eclipse Towers geparkt, Rockford Hills, Los Santos
  3. Man findet ihn recht häufig in Los Santos, besonders in Nobelvierteln wie Richman, Rockford Hills, Vespucci Beach oder Vinewood
  4. Ein Jackal ist der Fluchtwagen in der Mission Stretch ist raus

Trivia Bearbeiten

  • Der voreingestellte Radiosender ist Soulwax FM.
  • Der Jackal wird im Spiel als Coupé deklariert, obwohl er eine Stufenheck-Limousine ist.
  • Der Jackal besitzt keine Rückfahrlichter.

Fehler Bearbeiten

  • Das Heck des Jackal unterliegt einem Fehler: die rechte Rückleuchte von Passanten gesteuerter Jackals ist defekt. Steigt jedoch der Spieler in den Wagen ein, ist das Licht intakt.

Galerie Bearbeiten

  • Der Jackal in der Front- und Seitenansicht
  • Heck- und Seitenansicht
  • Ein getunter Jackal
  • Textur der Aufschriften und Bildmarken

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki