Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Isaac Roth

11.825 Artikel in
diesem Wiki
Kommentare0
Isaac Roth
Isaac Roth.png
Isaac Roth in der Mission Museum Piece
Zugehörigkeit Jüdischer Mob
Erster Auftritt GTA IV:
Museum Piece

TLaD:
Collector’s Item

TBoGT:
Not so Fast
Letzter Auftritt GTA IV:
Late Checkout

TLaD:
Collector’s Item

TBoGT:
Not so Fast
Details
Fahrzeuge PMP 600
Sprecher Modi Rosenfeld

Isaac Roth (* 1973 in Broker, Liberty City; 2008 im Majestic Hotel, Middle Park, Liberty City) ist ein Diamantenhändler und bis zu seinem Tod Boss des Jüdischen Mobs aus Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto IV: The Lost and Damned und Grand Theft Auto: The Ballad of Gay Tony. Er taucht zum ersten Mal in GTA IV in der Mission Museum Piece auf, in der ein Deal mit Niko Bellic und Johnny Klebitz fehlschlägt und er daraufhin flüchtet.

Während der Mission Late Checkout wird er im Auftrag von Ray Boccino von Niko im Majestic Hotel erschossen, nachdem dieser wegen des Vorfalls im Museums Streit mit Ray bekam.

In der Mission Collector’s Item in The Lost and Damned ist man im selben Moment wie in GTA IV in der Mission Museum Piece, nur das man alles aus der Sicht von Johnny Klebitz sieht.

In der Mission Not so Fast in The Ballad of Gay Tony wird er von Luis Lopez niedergeschlagen. Danach stiehlt er auch noch seine Diamanten.

Er fährt einen PMP 600.

Missionsaufritte

Grand Theft Auto IV

The Lost and Damned

The Ballad of Gay Tony

Bildergalerie

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki