FANDOM


House of Tomorrow (dt. Das Haus von morgen) ist ein Elektrohandel aus Grand Theft Auto III und Grand Theft Auto: Liberty City Stories, der 1998 die Electron Zone präsentiert.

Werbespot

  • Sprecherin: Ein Sekundenbruchteil kann in der schnellen Welt von heute darüber entscheiden, ob Sie Ihre Träume erreichen...
  • Mann: Hey, ich habe gerade den Friedensnobelpreis gewonnen!
  • Sprecherin: Oder so...
  • Mann 2: Ob heute Abend Wrestling im Fernsehen kommt?
  • Sprecherin: Immer mehr Amerikaner begreifen, dass man die neuesten technologischen Geräte braucht... um nicht den Anschluss zu verlieren.
  • Mann 3: Ich hatte meinen Organizer nicht aktualisiert und zwei Tage später wurde mir eine unheilbare Krankheit diagnostiziert.

(er hustet)

  • Sprecherin: Genau deswegen sollten Sie zu den freundlichen Mitarbeitern von House of Tomorrow kommen, die Sie mit allem dem eindecken werden, das Sie im 21. Jahrhundert brauchen.
  • Mann 4:[1] Ich habe nur 20.000 Dollar investiert und nun kann ich E-Mails in der Dusche empfangen oder im Internet surfen, während ich Auto fahre. Bei den Vorträgen meiner Tochter oder den Ligaspielen meines Sohnes habe ich mich immer fast zu Tode gelangweilt... Heh, danke, House of Tomorrow – Jetzt kann ich kabellos virtuell-reales 3D-Poker spielen... praktisch überall.
  • Sprecherin: Wenn es eine Eintagsfliegentechnologie ist, die für absolut niemanden einen Nutzen hat, können Sie sie bei House of Tomorrow finden. Denn nur mit Technologie ist das Leben wirklich lebenswert. House of Tomorrow – wir bringen Ihre Geräte auf den neuesten Stand, damit Ihr Leben lebenswerter wird.

Fußnoten

  1. Synchronisiert von Lazlow Jones

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki