Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Hi-Way Tire Tourney

12.492 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Rennpokale, Hi-Way Tire Tourney, CW.jpg

Rennpokale in Bronze, Silber und Gold

Hi-Way Tire Tourney ist eine Autowerkstatt beziehungsweise ein illegaler Rennclub aus Grand Theft Auto: Chinatown Wars, der Straßenrennen veranstaltet, die man vor Ort starten kann. Der Club befindet sich in Beechwood City, Dukes, gleich östlich des dortigen Burger Shot (→ Lester Leroc) beziehungsweise ein Stückchen südwestlich der Pay’n’Spray-Werkstatt in Willis.

Mögliche Rennen

Es gibt drei Rennen mit jeweils drei Gegnern:

Belohnungen

  • Geldprämie für jeden dritten, zweiten und ersten Platz
  • Bronze-, Silber- oder Goldpokal
  • Bei einer Bronzemedaille für jedes Rennen wird der MK GT9 beim Autohändler freigeschaltet

Sonstiges

  • Auf dem Dach des Gebäudes befindet sich eine der 100 Überwachungskameras
  • Hier parkt stets ein unverschlossener Banshee
  • Außerdem steht hier eine abfahrbereite NRG-900

Andere Autowerkstätten in Chinatown Wars

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki