FANDOM


Der Hermes (griechische Gottheit) ist ein Mittelklassewagen aus Grand Theft Auto: San Andreas, der sich bei TransFender tunen lässt. Er ist eines der Gangfahrzeuge der Los Santos Vagos und der Varrios Los Aztecas. Als reale Vorlage diente ein 1949er Mercury (Eight) Serie 1CM bzw. ein Ford 1949 Coupé. Der Hermes ist ziemlich empfindlich und hält nicht viele Unfälle aus, zudem hat er sehr schlechte Bremsen.

Fundorte

  1. Als eines der Gangfahrzeug der Varrios Los Aztecas häufig in El Corona bzw. Little Mexico, Los Santos anzutreffen
  2. Als eines der Gangfahrzeuge der Los Santos Vagos häufig in deren Gebieten zu finden
  3. Hin und wieder in Red County, Flint County und Whetstone anzutreffen

Transfender

Farben

  • Beliebige Wagenfarbe: 150 Dollar

Nitro

  • Zweifacher Nitro-Boost: 200 Dollar
  • Fünffacher Nitro-Boost: 500 Dollar
  • Zehnfacher Nitro-Boost: 1.000 Dollar

Räder

  • Acces: 1.140 Dollar
  • Ahab: 1.000 Dollar
  • Atomic: 770 Dollar
  • Grove: 1.230 Dollar
  • Import: 820 Doller
  • Mega: 1.030 Dollar
  • Offroad-Räder: 1.000 Dollar
  • Twist: 1.200 Dollar
  • Virtual: 620 Dollar
  • Wires: 1.560 Dollar

Autostereoanlage

  • Bass-Boost: 100 Dollar

Hydraulik

  • Hydraulik: 1.500 Dollar
Hermes in der GTA-Serie
Hermes (VC) | Hermes (SA) | Hermes (VCS) | Kubanischer Hermes (VC) | Cuban Hermes (VCS)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki