FANDOM


Grand Senora Desert, Blaine County

Die Grand-Senora-Wüste auf der Karte

Die Grand-Senora-Wüste (engl. Grand Senora Desert) ist eine Wüste in Grand Theft Auto V und Grand Theft Auto Online, die in Blaine County liegt. Sie basiert vermutlich auf der Sonora-Wüste, eine der größten Wüstenregionen der Welt.

Sie grenzt im Norden an den Alamosee, wo sich auch Sandy Shores befindet, und im Süden an Great Chaparral. Hier leben Kojoten, Vögel und Adler.

Rezension des GTA-V-Handbuchs

Unerträglich heiß am Tag und unerträglich kalt in der Nacht: Die Grand-Senora-Wüste ist ein Ort, an dem der Wechsel von wunderschöner Natur zu postapokalyptischem Drecksloch sehr schnell gehen kann.

Firmen und Geschäfte

  • Satellit
  • Landkarte
  • Stadtplan

Klima

Hier herrscht ein arides Klima, es ist sehr sonnig und gelegentlich kann man Hitzewellen sehen, zudem gibt es oft Sandstürme. Regen und Gewitter gibt es nur selten, aber wenn es regnet, dann sehr heftig und extrem. Dieses Unwetter ist in der Mission Wiedervereinte Freunde „fest eingebaut“.

Straßen

Grand-Senora-Wüste-Ansichtskarte

Ansichtskarte: „Der ideale Ort, sich zu verlaufen“

Grand-Senora-Wüste-Ansichtskarte 2

Eine weitere Ansichtskarte

Ansichtskarten

Noch eine Alternative (unten links) auf einer Maske

Wichtige Orte

Trivia

Grand senora Desert Schnee

Ein seltener Anblick, Schnee in der Wüste zur Weihnachtsaktion 2013

  • Das Wort Senora ist eventuell von Señora abgeleitet, das würde dann übersetzt „Große-Frau-Wüste“ heißen.
  • In der Beta-Version des Spiels war die Wüste viel größer.
  • Mushroom Hank aus Grand Theft Auto Online lebt dort.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.