FANDOM


Die Glock 38 (inoffizieller Name) war eine für Grand Theft Auto V geplante Waffe, die während der Entwicklungsphase des Spiels entfernt wurde und womöglich durch die Standardpistole (Taurus PT92) ersetzt wurde. Sie stellt eine halbautomatische Pistole im Kaliber .45 GAP dar.

Franklin Clinton und Michael De Santa halten sie auf einigen Artworks in der Hand. Merryweather-Schergen, Polizisten, Sicherheitsbedienstete und viele andere tragen die Glock in ihren Holstern (hier fehlt der Waffe ihr Lauf, obwohl er programmiert wurde, offenbar ein Spielfehler), wo sie aber nur dekorative Zwecke erfüllt. In der Fernsehsendung „The Underbelly of Paradise“ liegt sie bei der Präsentation sichergestellter Beweismittel auf einem Tisch. In Ammu-Nation-Filialen hängt eine überdimensionierte Kunststoff-Glock an der Wand über dem Tresen.