Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Gilligans Island

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Gilligans Island.jpg

Gilligans Island in der San Fierro Bay

Gilligans Island ist ein kleines Riff aus Grand Theft Auto: San Andreas. Benannt wurde die Insel nach der gleichnamigen Sitcom, die zwischen 1964 und 1967 ausgestrahlt wurde.

Sie besteht aus Sand und lässt sich gut als Sprungschanze für Stunts mit schnellen Booten verwenden. In der Mission Pier 69 muss man kurz zu der Insel schwimmen und ein Boot stehlen. Ansonsten spielt sie keine Rolle im Spiel.

In Foren wird manchmal behauptet, dass Gilligans Island eine große Insel weit draußen im Meer von San Andreas sei. Das stimmt allerdings nicht. Wenn man von Gilligans Island aus ins Meer taucht, findet man nahe dem Hafen einen versteckten Unterwassertunnel, welchen man in der Mission Amphibious Assault durchquert.

Weblinks

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki