Fandom

Grand Theft Auto Wiki

GTA Wiki:Regelwerk

12.492 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion48

Präambel

Das GTA-Wiki hat das Ziel, die größte deutschsprachige Enzyklopädie aus möglichst hochwertigen und leserfreundlichen Artikeln zur Grand-Theft-Auto-Serie im Internet zu werden und zu bleiben. In Anbetracht dieses hehren Strebens und der Tatsache, dass ein Bestand von mehr als 10.000 Artikeln, eine große Community und eine noch größere „stille“ Leserschaft das Potenzial für Probleme, Wirrungen und Streitigkeiten bieten, hat sich die Community nach offener Diskussion und Abstimmung dieses Regelwerk gegeben.

Grundsätzliches

§ 1
Diese Regeln gelten für alle Benutzer dieses Wikis.

§ 2
Jeder ist eingeladen, am Wiki mitzuwirken, sofern er sich an diese Regeln halten möchte.

§ 3
Diese Regeln gelten auf allen Seiten dieses Wikis, einschließlich des Chats.

§ 4
Mitglied der Community ist jeder mit einem Benutzerkonto, das nicht gesperrt ist. Besucher ist jeder, der im Wiki mitwirkt oder liest, ohne ein Benutzerkonto zu haben. Benutzer im Sinne dieses Regelwerkes sind Besucher und Community-Mitglieder.

Führung des Wikis

§ 5
Die Community ist oberstes Organ. Sie kann alle Angelegenheiten des Wikis in Diskussion und Abstimmung regeln.

§ 6
Die Community kann aus Ihrer Mitte Administratoren wählen. Administratoren sind mit erweiterten Rechten und Pflichten betraute Benutzer, die für die Instandhaltung und Verwaltung des Wikis sowie die Durchsetzung dieser Regeln zuständig sind. Sie stehen anderen Benutzern außerdem mit Rat und Tat zur Seite. Administratoren sind ansonsten normale Mitglieder der Community.

§ 7
Administratoren können durch Abstimmung der Community abgewählt werden.

§ 8
Aktives Wahlrecht bei Administratoren(ab)wahlen haben alle Mitglieder der Community mit mindestens 250 Bearbeitungen im Wiki.

§ 9
Chat-Moderatoren werden nach gegenseitiger Absprache und Abstimmung von den Administratoren ernannt oder ihres Amtes enthoben. Der Community soll die Möglichkeit geboten werden, sich vor Ernennung oder Enthebung der Chat-Moderatoren zu äußern.

§ 10
Abstimmungen und Wahlen dauern mindestens fünf Tage. Beim Aufruf zur Wahl oder Abstimmung muss der Zeitpunkt bekanntgegeben werden, an dem diese endet. Abstimmungen und Wahlen innerhalb der Administration können von diesen zwei Bestimmungen abweichen, wenn sich vor Ende der Frist eine Entscheidung abgezeichnet hat.

§ 11
Bei Wahlen und Abstimmungen hat jeder Wahl- bzw. Stimmberechtigte eine Stimme.

§ 12
Benutzer, die dem Wiki oder seinen Benutzern im Wiki Schaden zufügen oder anderweitig bewusst oder mehrfach gegen diese Regeln verstoßen, können durch Administratoren und - im Chat - Chat-Moderatoren regelgemäß bestraft werden. Bei minder schweren Fällen soll zunächst anstatt einer Bestrafung das Gespräch mit dem Regelbrecher gesucht werden.

§ 13
Administratoren können mehrfach von Vandalismus betroffene Artikel vor Zugriff durch Besucher schützen. Dieser Schutz sollte nicht mehr als zwei Monate bestehen.

§ 14
Über Partnerschaften mit anderen Internetseiten oder Projekten entscheidet die Administration.

Grundsätzliches Verhalten im Wiki

§ 15
Im Wiki wird freundlich miteinander umgegangen. Insbesondere neue Benutzer sollen bei ihrer konstruktiven Mitarbeit unterstützt werden.

§ 16
Das Verbreiten von rassistischen, propagandistischen, sexistischen, extremistischen oder auf sonstige Weise menschenverachtenden sowie pornographischen oder abstoßenden Inhalten ist untersagt.

§ 17
Das Verbreiten von Werbung ist untersagt.

§ 18
Das Verbreiten von Anleitungen ungesetzlicher Handlungen oder für Cheats, Hacks, Exploits o. Ä. für den Mehrspieler ist untersagt.

§ 19
Jeder Benutzer sollte nur ein Benutzerkonto haben. Hat ein Benutzer mehrere Benutzerkonten, so ist dieser Umstand auf den Benutzerseiten deutlich zu machen.

Form der Beiträge

§ 20
Beiträge müssen den Regeln der deutschen Sprache und Rechtschreibung folgen. Das Recht auf freie Gestaltung der Benutzerseite aus § 27 bleibt unberührt.

§ 21
Beim Verfassen von Artikeln soll so weit wie möglich und sinnvoll Objektivität geboten sein. Persönliche Wertungen („XYZ ist der coolste/der ätzendste ABC“) sollten keinen Platz in Artikeln finden.

§ 22
Artikel und Blog-Beiträge müssen einen konkreten Bezug zur Grand-Theft-Auto-Serie haben. Letztere können alternativ einen Bezug zum GTA-Wiki haben.

§ 23
Beim Verfassen von Artikeln sollen die Musterartikel (GTA Wiki:Muster-Charakterartikel, GTA Wiki:Muster-Fahrzeugartikel, GTA Wiki:Muster-Unternehmensartikel) zum Vorbild genommen werden. Abweichungen sollten in einer Diskussion bestätigt werden. GTA Wiki:Was das GTA-Wiki nicht ist muss beachtet werden.

§ 24
Dateien, insbesondere Bilder, müssen einen gewissen Qualitätsstandard erreichen. Handyfotografien erfüllen diesen Standard meistens nicht.

§ 25
Dateien müssen unter Angabe der Quelle ordentlich lizenziert sein sowie einen sinnvollen Namen tragen. 

§ 26
Nachdem ein Löschantrag gestellt wurde, ist auf der Diskussionsseite der betreffenden Seite abzustimmen, ob sie bestehen bleibt oder nicht. Löschanträge dürfen nur durch Administratoren nach genannter Abstimmung entfernt werden. Ist ein Löschantrag offensichtlich zum Zwecke des Vandalismus gestellt worden, kann er von jedem Benutzer ohne Weiteres entfernt werden.

§ 27
Benutzerseiten dürfen von ihren Besitzern - den jeweiligen Benutzern - grundsätzlich selbst gestaltet werden. Die Grenzen der Gestaltung sind diese Regeln.

Bestrafungen

§ 28
Folgende Sanktionen können nach den Maßgaben dieser Regeln von Administratoren für Verstöße im Wiki verhängt werden:

  1. Zwölf Stunden Benutzersperrung. „Abkühlphase“ für Benutzer, die die Regeln brechen, bei denen aber schnelle Besserung und Reue zu erwarten ist.
  2. Zwei Wochen Benutzersperrung. Wird verhängt für Benutzer, die dem Wiki oder seinen Benutzern mutwilligen oder mehrfachen, aber noch relativ milden Schaden zufügen (sprich leichter Vandalismus, schwache Beleidigungen etc.) und bei denen die Abkühlphase nicht ausreicht.
  3. Einmonatige Sperrung. Wird verhängt bei schweren Regelverstößen, bei denen die zuvor aufgeführten Sanktionen nicht wirksam erscheinen. Zum Beispiel schwerer mutwilliger oder sich wiederholender Vandalismus, derbe Beleidigungen etc.
  4. Unbegrenzte Sperrung von Community-Mitgliedern. Ultima Ratio bei Regelbrüchen besonderer Schwere, bei denen die Punkte 1 bis 3 als unzureichend erscheinen. Darf nur bei Community-Mitgliedern angewandt werden, da IPs ihren Besitzer wechseln können.

§ 29
Bei Regelverstößen im Chat können Chat-Moderatoren und Administratoren auf folgende Maßnahmen zurückgreifen:

  1. Kicken des Benutzers aus dem Chat. Wirkt als deutliche Signalisierung an den Regelbrecher, dass er Grenzen überschreitet.
  2. Verbannen des Benutzers aus dem Chat für fünf Stunden. „Abkühlphase“ für einen Regelbrecher, bei dem schnelle Besserung und Reue zu erwarten ist.
  3. Verbannen des Benutzers aus dem Chat für eine Woche. Bei schweren Verstößen, bei denen die obigen Maßnahmen keinen Erfolg zu versprechen scheinen.

Bringen die Sanktionierungen durch die Chat-Moderation keinen Erfolg, darf die Administration Maßnahmen nach § 28 ergreifen.

Änderung des Regelwerkes

§ 30
Dieses Regelwerk kann nur durch Abstimmung der Community geändert werden.

Inkrafttreten

§ 31
Dieses Regelwerk tritt im Moment seiner Annahme durch eine Abstimmung der Community in Kraft. Die Abstimmung muss die Bestimmungen aus § 10 dieses Regelwerkes einhalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki