FANDOM


Der Furore GT (von ital. furore = etwa: für Aufsehen sorgen, tosender Beifall) ist ein Sportwagen aus Grand Theft Auto V, der von Lampadati hergestellt wird und ein Teil des „Last-Team-Standing-Updates“ ist, das am 2. Oktober 2014 erschien. Das Fahrzeug basiert auf dem Maserati Alfieri oder dem Konzeptwagen Toyota FT1 Die Frontscheinwerfer scheinen dem Lexus LFA zu entstammen.

Fahrverhalten

Der Furore GT beschleunigt erstaunlich schnell und hat eine gute Höchstgeschwindigkeit. Herausragend ist jedoch das Handling, das wirklich sehr gut ist. Er lässt sich sehr direkt steuern und kommt so gut durch den Straßenverkehr. Die Bremsen sind ebenfalls super. Alles in allem ist er ein sehr guter Sportwagen.

Statistik im Social Club

Blanko herstellerlogos gtav lampadati Lampadati Furore GT
Icon SC Tempo Tempo
81%  
Icon SC Beschleunigung Beschleunigung
83%  
Icon SC Bremsleistung Bremsleistung
26%  
Icon SC Traktion Traktion
77%  


Fundorte

Grand Theft Auto V

  1. In der Garage jedes Protagonisten verfügbar (nur PS3 und Xbox 360)
  2. Gelegentlich entlang des Golfclubs in Richman und auf dem Eclipse Boulevard in Rockford Hills und Vinewood unterwegs (nur PS4, Xbox One und PC)

Grand Theft Auto Online

  1. Auf legendarymotorsport.net für 448.000 Dollar erhältlich

Bildergalerie

  • Der Furore GT in der Front- und Seitenansicht
  • Heck- und Seitenansicht
  • Ein getunter Furore GT
  • Furore GT im Social Club
Der Furore GT in der GTA-Serie
Furore GT (2) | Furore GT (V)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.