Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Frogger (V)

11.544 Artikel in
diesem Wiki
Kommentare2
Frogger
Frogger V
Der Frogger in GTA V (2013)
Kategorie Hubschrauber
Bauart Einmotoriger Leichthubschrauber
Sitzplätze 4 (Pilot + 3 Passagiere)
Vorbild Eurocopter EC 120 Colibri
Details
Hersteller Maibatsu
Wert 1.300.000 Dollar

Der Frogger ist ein Hubschrauber aus Grand Theft Auto V, der auf dem Eurocopter EC 120 Colibri basiert. Cockpit und das Heck des Frogger könnten aber auch vom Eurocopter EC 135 stammen.

Der elegante Frogger findet auch im Missionsstrang von GTA V Verwendung und bietet bis zu vier Personen Platz.

Trevor Philips besitzt nach der Mission Drei sind eine Gruppe einen Frogger, der sich auf dem Sandy-Shores-Flugplatz befindet und das Logo von Trevor Philips Enterprises hat. Auch das FIB ist im Besitz des eleganten Frogger (siehe Galerie).

Flugverhalten Bearbeiten

Der Frogger zeichnet sich wie der Maverick durch ein einfaches Flugverhalten aus. Er liegt stabil in der Luft und lässt sich leicht manövrieren. Allerdings kann der Bewegungsablauf flüssiger als beim Maverick empfunden werden.

Fundorte Bearbeiten

  1. Er kann für 1.300.000 (1,3 Millionen) Dollar bei elitastravel.com gekauft werden, ein weißer Frogger wird dann als spezielles Fahrzeug den Helicopter-Landeplätzen der drei Hauptcharaktere hinzugefügt
  2. Nach der Mission Drei sind eine Gruppe im Besitz von Trevor Philips; als spezielles Fahrzeug am Helicopter-Landeplatz in Sandy Shores auswählbar
  3. Auf dem Pier in Paleto Bay wartet ein blauer Frogger mit laufendem Rotor (Fallschirmsprung); um ihn zu übernehmen muss man die Taste zum Einsteigen gedrückt halten, alternativ erschießt man den Piloten aus der Ferne
  4. Gelegentlich steht ein schwarz-silberner Frogger am südlichsten Punkt von Elysian Island (man bekommt allerdings sofort vier Sterne)
  5. Hin und wieder befindet sich ein schwarz-silberner Frogger auf dem Hubschrauberlandeplatz neben dem Jachthafen in La Puerta/Shank Street im Landeanflug, wenn man ihn aus der Ferne landen lässt, steigt der Pilot aus und geht weg, somit kann man ihn leicht übernehmen
  6. In seltenen Fällen landet ein roter oder oranger Frogger auf dem Hubschrauberlandeplatz
  7. Gelegentlich ist ein schwarz-silberner Frogger über Los Santos unterwegs
  8. Hin und wieder ist ein gelber Frogger am Vespucci und Del Perro Beach unterwegs, er wird von Lifeguard verwendet (schwer beschaffbar)
  9. Manchmal fliegt der schwarz-silberne Frogger der Flugschule über dem Internationalen Flughafen von Los Santos
  10. Bei den Hubschrauber-Prüfungen der Flugschule (nicht beschaffbar)
  11. In der Mission Drei sind eine Gruppe (nicht beschaffbar)
  12. In der Mission Mr. Richards
  13. In der Mission Raubtier

Trivia Bearbeiten

  • Laut Elitás Travel ist der Frogger einer der derzeit leisesten Hubschrauber auf dem Markt. Dies liegt vor allem am gekapselten Heckrotor (auch „Fenestron“ genannt), der unter anderem die Vibrationen verringert. Das reale Vorbild des Frogger zählt tatsächlich zu den geräuschärmsten Hubschraubern der Welt.
  • Der Frogger ist das zweitteuerste Luftfahrzeug, das man auf elitastravel.com kaufen kann, das teuerste ist der Titan.
  • In Grand Theft Auto Online kann man den Frogger auch schon vor der eigentlichen Freischaltung am Hubschrauberlandeplatz in La Puerta/Shank Street beim Start und bei der Landung antreffen

Bildergalerie Bearbeiten

  • Der Frogger im Besitz des FIB
  • Der Frogger im Besitz von Trevor Philips
  • Ein weißer Frogger (gekauft) in der Front- und Seitenansicht
  • Ein eher ungewöhnlicher, roter Frogger
  • Ein eher seltener, oranger Frogger
  • Ein blauer Frogger (Fallschirmsprung in Paleto Bay)
  • Ein gelber Frogger wie er von Lifeguard verwendet wird
  • Der Frogger in der Luft
  • Offizieller Screenshot

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Frogger (V)

  • Speed des Frogger

    2 Nachrichten
    • Bin ich eigentlich der einzige der die Höchstgeschwindigkeit des Froggers so übertrieben unrealistisch findet? (Nicht dass ich was dage…
    • Ich finds Real

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki