FANDOM


Frenchie Fox (* 1978) ist eine wohlhabende Prostituierte aus Grand Theft Auto IV und Grand Theft Auto: Episodes from Liberty City, die in Liberty City überwiegend in Chase Point und Purgatory anschaffen geht. Die Polizei nimmt an, dass sie sich nur deshalb prostituiert, weil sie Nymphomanin sei und die Einnahmen wohltätigen Organisationen spende. Sie kommt in GTA IV und den beiden Erweiterungen nicht persönlich vor, sondern wird nur in der LCPD-Datenbank erwähnt. 

Polizeiakte

  • 2000 – Prostitution
  • 2003 – Prostitution
  • 2006 – unsittliche Entblößung
  • 2007 – Prostitution
  • 2008 – Prostitution
Prostituierte, die überwiegend in Chase Point und Purgatory anschaffen geht.
Gilt als wohlhabend. Man nimmt an, dass sie sich nur deshalb prostituiert, weil sie Nymphomanin ist und die Einnahmen wohltätigen Organisationen spendet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.