Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Forty Dogg

12.284 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Album madddogg3.jpg

Das Albumcover

Forty Dogg ist ein Album von Madd Dogg aus Grand Theft Auto: San Andreas. Es erschien 1993 auf einer Compact Disc bei Blastin’ Fools Records. Auf dem CD-Cover ist er selbst abgebildet. 2003 erschien eine Neuauflage von Forty Dogg, die digital überarbeitet wurde.

Ein Kritiker schrieb:

„Wenn Madd Dogg auf „Still Madd“ mad war, hätte man „Forty Dogg“ auch „Even madder than on Still Madd“ benennen können. Madd Dogg verarbeitete auf dem Album sein Privatleben (gescheiterte Beziehung zu Rochell’le, Wechsel zu Doggy Boyz und ein Schuldenberg) und ging neue Wege, als er zahlreiche neue Themen beackerte, unter anderem Spaß am Betrunkensein („Funkin’ Forties“) und Vorteile von Gras („Madd N A Haze“). Der Rest der Westküste folgte schnell seinem Beispiel.

„Forty Dogg“ markierte das letzte große Album, gefolgt von mittelmäßigen „N.L.A.D.B. (Never leave a Dog behind)“, 1994. Das Album wurde 2003 zur Freude vieler Fans digital überarbeitet.

Playlist (Auszug)

  • 4 my Doggz
  • Alone with my Dogz
  • Doggz need Luv
  • Funkin’ Forties
  • Madd Funk
  • Madd n a Haze
  • Me and My Blunt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki