Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Fort Zancudo

11.567 Artikel in
diesem Wiki
Kommentare9
Fort Zancudo satellit

Satellitenbild

Fort Zancudo ist ein Militärstützpunkt aus Grand Theft Auto V. Er liegt am Fuße des Mount Josiah und am ihm den Namen gebenden Zancudo River. Unter dem Stützpunkt führt die Route 1 durch einen Tunnel. Im Westen führt eine Straße vom Great Ocean Highway bzw. der Route 1 zum Fort, im Osten gelangt man von der Route 68 aus über die Fort Zancudo Approach Road zum Haupteingang.

Das Fort basiert auf der Naval Base Ventura County.

Beim Betreten des Komplexes bekommt man ein Vier-Sterne-Fahndungslevel und Soldaten eröffnen bei Sichtkontakt das Feuer. Das Überfliegen des Sperrgebietes ist ebenfalls verboten und wird mit vier Fahndungssternen geahndet. Über dem Flughafen fliegt manchmal ein Cargobob Patrouille. Zudem starten manchmal militärische Flugzeuge vom forteigenen Runway.

Das Fort verfügt über eine Start- und Landebahn, zwei Tower, wovon nur einer betretbar ist, drei große und zwei kleine Hangars, vier Kasernen, ein großer und zwei kleine Trainingsplätze, mehrere Garagen sowie eine eigene Feuerwehrstation.

Nähert man sich dem Gebiet mit einem Flugobjekt, nimmt der Tower Kontakt auf und teilt dem Protagonisten mit, dass man sich in einem militärischen Sperrgebiet befinde. Wenn man nach Beendigung dieser Nachricht nicht das Sperrgebiet verlassen hat, erteilt der Tower den P-996-Lazer-Kampfjets die Freigabe zum Abschuss des jeweiligen Protagonisten.

Fort Zancudo Tower 1 Bearbeiten

Der Fort Zancudo Tower 1 ist ein betretbares Gebäude in der Militäranlage. Man findet in ihm einen Eingangsbereich, einen Schulungsraum, einen Serverraum, zwei Aussichtsräume und ein Aufzug, der zwar betretbar ist, aber für den Protagonisten nicht verwendbar ist. Da der Aufzug nicht funktioniert, ist man gezwungen die Treppe mit 313 Stufen zu nehmen. zwischen jeder Ebene befinden sich 52 Stufen, es gibt 7 Ebenen, wobei Ebene 1 das Erdgeschoss ist. Auf Ebene 6 findet man den Serverraum und einen Aussichtsraum, wo man eine Minigun finden kann, welche aber von zwei Soldaten bewacht wird (Einer am Ende der Treppe und ein Offizier im Aussichtsraum).

  • Wenn man die Tür gefunden hat, findet man sich in diesem Raum wieder.
  • Geradeaus geht es nach oben, die Tür im Gang rechts ist der Schulungsraum.
  • Leider ist der Aufzug defekt, immerhin nur 274 Stufen zur Minigun.
  • Hier findet man die Minigun und ein eher weniger begeisterten S_M_M_Marine_02.
  • Ob hier wohl auch ein Raubüberfall geplant war wie in Der Bureau-Überfall?
  • Von hieraus hat man eine schöne Aussicht, aber sonnst auch nichts.

Fahrzeuge Bearbeiten

Fort zancudo landkarte

Landkarte

Auf dem Flughafen befindet sich ein großer Fuhrpark an militärischen Fahrzeugen, wie zum Beispiel:

  • Barracks
  • Barracks Semi
  • Besra, ein Trainingsflugzeug basierend auf dem F-16 und dem Aero L-39
  • Buzzard Kampfheli, ein kleiner Kampf- und Spähhubschrauber basierend auf dem Boeing AH-6 Little Bird
  • Cargobob, ein Transporthubschrauber basierend auf CH-53 Pavelow und CH-47 Chinook
  • Crusader
  • Feuerwehrwagen
  • P-996 Lazer, ein Kampfflugzeug basierend auf einer F-16 und einem F-35
  • Rhino, ein Kampfpanzer basierend auf dem M1 Abrams
  • Titan, ein Transportflugzeug basierend auf einer C-130

Waffen Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Auf dem Stützpunkt sind sowohl Soldaten und Ausrüstung der United States Army als auch des United States Marine Corps zugegen.
  • In der GTA-Online-Mission Basisarbeit bekommt man keinen Vier-Sterne-Fahndungslevel. In dieser Mission befinden sich nur wenige Soldaten auf dem Gelände und verfügen nur über einige Barracks, Mesas und P-996 Lazer.
  • Auf der im Spiel vorhandenen Landkarte ist Fort Zancudo nicht eingezeichnet.
  • Nach einhundertprozentigem Spielabschluss schwebt ein UFO in großer Höhe über der Basis. Ab 3 Uhr nachts erstrahlt auf einem Bunker ein grünes Licht, das von dem UFO abgesondert wird.
  • Man kann in der Nebenmission Zielübungen das Fort ohne Fahndungssterne betreten.
  • Es gibt einen Spielfehler, durch den man durch das Setzen eines Wegpunkts direkt in das Sperrgebiet mit einem Taxi hineingefahren werden kann.
  • Seit dem Heist-Update kann man den Hangar „Airbase 0101“ betreten, dies funktioniert jedoch nur im Online-Modus

Bildergalerie Bearbeiten

Eine Diskussion beginnen Diskussionen über Fort Zancudo

  • Reinschleichen

    7 Nachrichten
    • Tatsache :P Na wer schreibt denn sowas? Ist doch kompletter Humbug...
    • Hatte halt gehofft, dass man in dunklen Ecken eher wenig gesehen wird. Faszinierend fand ich auf jeden Fall, dass man sich am süd-westlic…
  • Was könnte im Bunker sein da steht -1 Vllt das Jetpack??

    3 Nachrichten
    • vllt. kommt man da rein in dem man das wie im multiplayer macht, also kurz in den gamestore und wieder zurück. Es könnte auch sein das…
    • Ich kann euch sagen was da drin ist: GARNICHTS

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki