Wikia

Grand Theft Auto Wiki

Federal Bureau of Investigation

11.823 Artikel in
diesem Wiki
Kommentare0
POLIZEILICHE EINRICHTUNG
Federal Bureau of Investigation
FBI-Logo, III.PNG
Name: Federal Bureau of Investigation
Abkürzung: FBI
Vorkommen: Grand Theft Auto 2 bis Grand Theft Auto: Vice City Stories

Das Federal Bureau of Investigation (kurz FBI) kam von Grand Theft Auto 2 bis Grand Theft Auto: Vice City Stories in der GTA-Serie vor. Nur in Grand Theft Auto IV, Grand Theft Auto: Chinatown Wars und Grand Theft Auto V heißt die zuständige Behörde Federal Investigation Bureau (kurz FIB). Sie sind ab Fahndungslevel fünf hinter dem Spieler her, in Grand Theft Auto IV allerdings schon ab 4 Sternen, um ihn zu verhaften oder zu erschießen, falls er ein schwereres Verbrechen begangen hat. Die Behörde besitzt eine Zentrale in Torrington (Liberty City) die im verlaufe des Spiels keine wichtige Rolle spielt. Lediglich durch die offizielle Seite von GTA III erfährt man, wo sich das Gebäude befindet.

Das Federal Bureau of Investigation ist auch in der Realität  die bundespolizeiliche Ermittlungsbehörde in den Vereinigten Staaten.

Die FBI-Agenten gehen im Spiel besonders hart und genau gegen den jeweiligen Protagonisten vor. Sie erscheinen stehts zu hoher Zahl am "Tatort" (pro Fahrzeug sind es vier Agenten, meistens kommen drei Fahrzeuge), sind stark bewaffnet (automatische Waffen) und gepanzert. In GTA IV ist die Präsenz des FBI (in GTA IV "FIB" genannt) nicht so stark wie in den älteren Teilen, jedoch sind sie auch dort nicht zu unterschätzen.

Fahrzeuge

FBI-Logo, VC.PNG

Logo, VC

GTA 2

GTA III

Vice City

San Andreas

Advance

Liberty City Stories

Vice City Stories

Waffen

Personal

Siehe auch

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki