Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Esperanto (VCS)

12.492 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Esperanto
Esperanto, Vice Point, VCS.JPG
Der Esperanto
Kategorie Mittelklassewagen
Bauart Coupé
Hersteller Albany
Nachfolger Esperanto (1986)
Varianten Polizei-Roadcruiser, Romans Taxi
Vorbild Cadillac Eldorado, Lincoln Continental Mark III
Details
Sitzplätze 2 (Fahrer und Beifahrer)
Technische Daten
Höchstgeschw. 131 km/h
Antrieb Heckantrieb
Motortyp Benzin
Esperanto-Fahrzeugfamilie

Der Esperanto (eine Plansprache) ist ein Oldtimer aus Grand Theft Auto: Vice City Stories, der auf dem 1978-81er Cadillac Eldorado basiert, die Vorderseite ist die eines Lincoln Continental Mark III.

Fahrverhalten

Der Esperanto liegt mit seinem Fahrverhalten im Mittelfeld. Sowohl Geschwindigkeit als auch Beschleunigung sind Mittelmäßig, die Kurvenlage ist eher schlecht. Insgesamt fährt sich der Wagen jedoch besser als man es auf dem ersten Blick erwarten würde. Für ruhige Fahrten durch Vice City ist dieses Fahrzeug definitiv super, für Missionen wiederum weniger.

Fundorte

  1. Vor dem Gebäude, in dem Bryan Forbes gefangen gehalten wurde, Little Haiti, Vice City Mainland

Bildergalerie

  • Heck- und Seitenansicht
  • Seitenansicht
  • Front- und Seitenansicht
Esperanto in der GTA-Serie
Grundmodelle: Esperanto (III) (Esparanto (III)) | Esperanto (VC) | Esperanto (SA) | Esperanto (A) | Esperanto (LCS) | Esperanto (VCS) | Esperanto (IV)
darauf basierend: Romans Taxi (IV) | Polizei-Roadcruiser (V)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki