FANDOM


  • Das Emerald Isle in Las Venturas.
  • Das Emerald Isle in Las Venturas.
  • Das Emerald Isle in Las Venturas.
  • Das Emerald Isle in Las Venturas.

Das Emerald Isle (auch The Emerald Isle, dt. Smaragdinsel) ist ein nicht betretbares Resort und Casino aus Grand Theft Auto: San Andreas, das sich in Las Venturas am nördlichen Ende des Strip befindet. Mit seinem gewaltigen Hotelturm ist es das höchste Gebäude von Las Venturas. Außerdem besitzt es das größte Parkhaus in ganz San Andreas, das insgesamt zehn Etagen und auf dem Dach einen Helikopterlandeplatz hat.

Nützliches im Emerald-Isle-Gebiet

Adressen

Pickups

Fahrzeuge

  • Maverick (auf dem Landeplatz des Emerald Isle; je nach Fortschritt in der Flugschule[1])
  • Dutzende Fahrzeuge verschiedenster Leistungsklassen (selbst Busse) sind bei jedem Besuch im Parkhaus geparkt.

Anmerkungen

  1. Der Maverick spawnt fast ausschließlich nur dann, wenn man sich bereits aus der Luft mit einem anderen Flugobjekt nähert

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki