Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Elvis has left the Building

12.621 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Elvis Anhänger.jpg

Eine Gruppe von Elvis-Anhängern

Elvis has left the Building (dt. „Elvis hat das Gebäude verlassen“) ist ein Bonus aus Grand Theft Auto 2, den man erhält, wenn man eine Elvis-Bande auf einen Schlag überfährt. Wenn man mit dem Auto durch die Stadt fährt und eine Schlange Elvis-Imitatoren auf dem Bürgersteig gehen sieht, sollte man sie innerhalb von fünf Sekunden alle überfahren, da der Bonus sonst nicht vergeben wird. Schafft man es, so steht in der Mitte des Bildschirms "Elvis has left the Building“ und man erhält einen hohen Bonus in Form von Geld. Für jeden einzelnen überfahrenen Elvis erhält man übrigens auch noch eine Geldsumme. Also erhält man für jeden Elvis Geld, und für alle auf einmal dann noch einmal einen weiteren Bonus.

Trivia

  • Läuft man zu Fuß durch die Schlange der Elvis-Imitatoren, hört man diese sagen „Hey man, it’s the king“ (zu Deutsch: „Hey Leute, hier ist der King“) oder „I told you he was alive“ (zu Deutsch: „Ich habe euch doch gesagt, dass er lebt!“).
  • Außerdem singen sie ständig vor sich hin (selbst wenn sie überfahren wurden).
  • In Grand Theft Auto: Liberty City Stories sagt Toni Cipriani nach der Ermordung Paulie Sindaccos: „Paulie Sindacco has left the building“, eine Anspielung auf den berühmten Elvis-Ausspruch.

Siehe auch

Boni in der Grand Theft Auto 2
Auslöschen | Copkiller | Elvis has left the Building | Erbarmungsloser | Genauigkeits-Bonus | Massenmörder! | Medizinischer Notfall | Multiplikator | Umgekehrter Bonus | Verrückter Stunt-Bonus | Wang-Car-Bonus

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki