Wikia

Grand Theft Auto Wiki

El Corona

Diskussion3
10.659 Artikel in
diesem Wiki
Eca

Die flachen Bauten dieses Viertels

El Corona (dt. Die Krone) ist ein Stadtteil aus Grand Theft Auto: San Andreas im Süden von Los Santos, der auf El Sereno basiert. Er grenzt im Norden an Idlewood sowie Little Mexico, im Osten an Willowfield, im Süden an den Los Santos International Airport und im Westen an Verdant Bluffs. Außerdem umschließt El Corona zur Hälfte die Unity Station.

El Corona ist ein mehrheitlich von Mexikanern bewohntes Viertel, das zu Anfang des Spiels den Varrios Los Aztecas zugehörig ist, später aber von den Los Santos Vagos übernommen wird. In der Mission Los Desperados hilft Carl Johnson den Aztecas und Cesar Vialpando, das Gebiet von den Vagos zurückzuerobern.

Zudem kann ein Fehler auftauchen, dass das Viertel, wenn die Vagos es besetzt haben, auch eingenommen werden kann. Allerdings ist es während Los Desperados automatisch wieder von ihnen besetzt und gehört nach dieser Mission den Aztecas. Danach lässt es sich nicht mehr erobern.

Es ist zudem den wenigsten bekannt, dass sich in El Corona eine Bombenwerkstatt befindet, mit der man sich Autobomben ins Auto installieren kann.

Nützliche Adressen Bearbeiten

Powerups und Sammelobjekte Bearbeiten

Fahrzeuge Bearbeiten

Sonstiges Bearbeiten

BildergalerieBearbeiten

Stadtteile von Los Santos (SA)
Commerce | Downtown | East Beach | East Los Santos | El Corona | Ganton | Glen Park | Idlewood | Jefferson | Las Colinas | Little Mexico | Los Flores | Los Santos International Airport | Marina | Market | Mulholland | Ocean Docks | Pershing Square | Playa del Seville | Richman | Rodeo | Santa Maria Beach | Temple | Verdant Bluffs | Verona Beach | Vinewood | Willowfield

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki