FANDOM


  • Die eindrucksvollen Steinlandschaften
  • Der Bezirk von oben
  • Der Bogen
  • Die Geisterstadt Las Brujas
  • Blick von einer Steinstruktur auf das Big Ear
  • Blick auf die Flachlandschaft mit der Area 69
  • Die Auffahrt zum Arco del Oeste

El Castillo del Diablo (dt. Das Schloss des Teufels) ist ein Bezirk bzw. Felsplateau aus Grand Theft Auto: San Andreas, das sich in Bone County im Norden der Wüste von Las Venturas befindet. Um dieses Gebiet ranken sich viele Mythen, welche jedoch größtenteils auf die große Phantasie einiger Spieler zurückgehen. Die Gegend ist gut, um das Fliegen zu trainieren, hier befinden sich auch zwei der Felsentore.

Nützliche Adressen

Pickups

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki