Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Die Suche nach jemand ganz Besonderem

12.314 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Die Suche nach jemand ganz Besonderem
Looking for that special someone01:04

Looking for that special someone

Spiel Grand Theft Auto IV
Thema Story & Niko Bellic
Laufzeit 1:04 min
Details
Veröffentlichung 28. Juni 2007
Musik Arm in Arm (Shy Child Remix) von The Boggs
Vorgänger Alles wird anders sein
Nachfolger Rutscht rüber, Ladys

Der zweite Trailer zu Grand Theft Auto IV erschien im Juni 2007 auf der offiziellen GTA-IV-Website und trug den Titel Die Suche nach jemand ganz Besonderem (engl. Looking for that special someone). Viele Zwischensequenzen und im Spiel aufgenommene Videos mischte Rockstar Games mit rein, die viel Action versprachen. Eine synchronisierte Fassung erschien – wie in den Vorgängern – nicht, dafür war der Trailer aber mit Untertiteln versehen.

Am 28. Juni 2007 um 18.00 Uhr deutscher Zeit wurde der zweite GTA-IV-Trailer veröffentlicht. Er ist eine Minute und vier Sekunden lang und beginnt mit einer Luftaufnahme von Liberty City, bevor Niko mit den Worten „Wir suchen doch alle jemand ganz Besonderen“ ins Bild rückt. Der Trailer zeigt, wie sich Niko am Heck eines Lastkraftwagen und an den Skikufen eines Hubschraubers festhält, enthüllt die neuen Waffen- und Explosionseffekte und demonstriert die erhöhte Gewalt der Polizei. Auch Roman kommt vor. El Burro und 8-Ball haben einen Gastauftritt auf einer Mauer gegenüber der Bank of Liberty, auf der Zeichnungen von ihnen mit Graffiti aufgetragen wurden. Auch eine Motorrad-Illustration aus Vice City ist an derselben Stelle zu finden. Auch andere Elemente aus vorigen Teilen der GTA-Serie sind wieder mit von der Partie, zum Beispiel Binco, Burger Shot, Cluckin’ Bell und Sprunk Inc..

Die New Yorker Band „The Boggs“ liefert die passende Musik, die „Arm in Arm (Shy Child Remix)“ heißt.

Wenn ihr euch den Trailer ansehen wollt, ganz unten auf der Seite gibt es ihn in seiner vollen Pracht.

Szene 1

Das Rockstar-Games-Logo erscheint in Weiß auf schwarzem Hintergrund.

Szene 2

Die Kamera fährt ein Stück die Broker Bridge entlang.

Szene 3

Jetzt wird auf die Straße der Brücke geschwenkt, auf der ein paar Autos fahren. Unter anderem auch Niko Bellic in einem blauen Stallion.

Szene 4

Die Kamera befindet sich nun im fahrenden Wagen von Niko, der sich gerade im Rückspiegel darüber schlaumacht, was hinter ihm los ist.

  • Niko Bellic: (ebenfalls der o.g. Mission entnommen) Wir suchen doch alle jemand ganz Besonderen.

Szene 5

Mit ausgestreckten Armen steht Niko im Taxidepot von Roman und spricht den in Szene 4 angefangenen Satz. Als er fertig ist, setzt er sich. Hinter ihm befindet sich auf einer Wand gegenüber des Büros ein Werbeplakat von Panoramic.

Szene 6

Mit einem Stallion steht Niko vor einer Schranke auf einem Highway, im Hintergrund ist ein Autobahnkreuz zu sehen. Der Schrankenwärter lässt den Schlagbaum hoch.

Szene 7

Wir können nun Bellic von der Seite betrachten – erneut im blauen Stallion.

Szene 8

Er steht nun Roman gegenüber.

  • Niko: Ich muss wissen, was passiert ist. Sag's mir.

Szene 9

Das Heck vom Stallion ist zu sehen.

Szene 10

Szene 9 wird fortgesetzt: Niko schaut in den Rückspiegel. Hinter ihr braust ein Streifenwagen des LCPD.

Szene 11

Er fährt an einem Diner vorbei.

  • Niko: Seit zehn Jahren bin ich auf der Suche.

Szene 12

Niko spaziert irgendwo in der Stadt herum (nur sein Gesicht ist im Bild).

Szene 13

Er bewegt sich an einem Würstchenstand (Frankfurter Sausages) vorbei, an dem ein Passant gerade eine Wurst o.Ä. bestellt.

Szene 14

Niko steht in einer Küche.

  • Niko: Du musst das für mich tun. Also versprich...

Szene 15

Während Niko hier in der Stadt herumschlendert, spricht er weiterhin den in Szene 16 geschriebenen Satz.

Szene 16

Wieder in der Küche.

  • Niko: ...mir jetzt, dass du diesen Typen findest.

Szene 17

Niko (bewaffnet) und Roman gehen durch einen Flur.

Szene 18

Eine Tür wird vom Protagonisten eingetreten, Niko stürmt mit erhobener Waffe rein – der zweite Mann steht nur da.

Szene 19

Nun sind wir auf einer PCJ-600 auf einer Brücke unterwegs (Niko trägt einen Helm!).

Szene 20

Ilyena Faustin befindet sich in der Nähe eines Rummelplatzes (eine Attraktion heißt „Corpse Ride“ (Leichenfahrt).

  • Ilyena: Bitte! Kein weiteres Blutvergießen mehr.

Szene 21

Mit gezückter Waffe schleicht Niko an einer besprayten Häuserwand vorbei. Betrachtet sie mal genauer, indem ihr auf Pause klickt. Der Typ, der an der Wand aufgesprayt ist, ist El Burro aus Grand Theft Auto III. Ein paar Meter daneben (linke Richtung) ist auch noch ein Motorrad zu sehen. Dieses Motorrad ist auf der Grand-Theft-Auto-Vice-City-Verpackung abgebildet (obere, rechte Ecke).

Szene 22

Er kommt an der Häuserecke an, an der ein Polizeiwagen steht.

  • Roman: Tu bloß nichts Unüberlegtes, Cousin!

Szene 23

Spezialeinheiten der Polizei laufen in Richtung Straße, an der eine Polizeisperre aufgebaut wurde.

Szene 25

Niko lugt um die Ecke.

Szene 26

Wieder rücken Spezialeinheiten (die im Spiel anscheinend N.O.O.S.E. heißen) in den Vordergrund. Auf der Straße suchen Polizisten hinter ihren Wagen Schutz vor möglichen Kugeln.

Szene 27

Ein Annihilator befindet sich in der Luft.

  • Niko: Wir müssen ihn finden.

Szene 28

Niko springt in Rage über ein Hindernis auf einem Dach hinweg und das Bild färbt sich schlagartig weiß.

Szene 29

Ein Laster mit Cluckin’-Bell-Werbung drauf brettert mit überhöhter Geschwindigkeit die Straße entlang. Niko hängt hinten dran.

  • Farbiger Mann: Okay, geht klar. Du willst mein Wort drauf?

Szene 30

Ein Farbiger scheint mit Niko Streit zu haben.

Szene 31

Der Farbige holt auf einmal etwas hervor (scheint ein Teppichmesser zu sein, obwohl ein Schuss zu hören ist). Niko schreckt überrumpelt zurück und nimmt die Hände nach oben.

Szene 33

Diesmal nicht an einem Laster, sondern an einem Hubschrauber baumelt Niko herum.

  • Farbiger/Mann: Ich geb dir mein Wort.

Szene 34

Niko schlägt mit der Faust auf einem am Boden liegenden Menschen ein, als das Bild wieder weiß wird.

Szene 35

Während auf dem Basketballplatz jemand zusammengetreten wird, spaziert Niko ganz entspannt vorbei.

Szene 36

Nun befindet er sich auf einem Bahnsteig, an dem gerade ein Zug ankommt.

Szene 37

Nun steckt er wahrscheinlich irgendwo am Wasser (BOABO).

Szene 38

Unter einer Brücke ist er jetzt.

Szene 39

Mit einer Zastava M70 schießt Niko auf etwas Unbekanntes.

Szene 40

Wahrscheinlich auf den Sportwagen, den man in der nächsten Szene sieht.

Szene 41

Zur Abwechslung schießt jetzt die Polizei auf Nikos Wagen und trifft die Windschutzscheibe.

Szene 42

In dieser Szene dasselbe Spiel.

Szene 43

Nun rast Niko weg (merkwürdigerweise schon wieder in einem blauen Stallion).

Szene 44

Niko zeigt uns sein Heck (im Hintergrund ist Binco zu sehen).

Szene 45

Eine Verfolgungsjagd ist im Gang mit Niko in der Hauptrolle.

Szene 46

Als Niko das Lenkrad scharf nach links zieht, sieht man ihn von der Seite im Wagen sitzen.

Szene 47

Der Verfolgung dauert an.

  • Niko: Ich bin der, der überlebt hat.

Szene 48

Der Polizeiwagen von eben fährt jetzt so unglücklich gegen einen Gegenstand, dass er sich überschlägt.

Szene 49

Niko redet mit jemandem.

Szene 50

Niko stürzt sich aus seinem Stallion. Sekunden später explodiert der Wagen an einer Zapfsäule in BOABO (achtet im Hintergrund auf das alte Sprunk-Werbeplakat an der Wand).

Szene 56

Am Telefon redet Niko mit jemandem.

  • Mann 2: Erledige das. Wir sprechen uns später.

Szene 57

Niko legt auf.

Szene 58

Das GTA-IV-Logo wird als letzte Szene eingeblendet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki