Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Die Geschworenen

12.151 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Name Die Geschworenen (engl. Jury Fury)
Auftraggeber Ken-Rosenberg-Icon, VC.png - Ken Rosenberg
Auftragsannahmestelle Rosenbergs Anwaltskanzlei in Washington Beach
Belohnung 400 Dollar

Dialoge

Zum Anhören hier klicken

(Tommy Vercetti betritt Ken Rosenbergs Kanzleibüro, dieser liegt schlafend auf einem Ledersofa gleich neben dem Eingang. Tommy sieht dies und schlägt daraufhin die Tür absichtlich laut zu. Rosenberg schreckt mit einem Schrei auf, während Tommy sich köstlich amüsiert)

  • Ken Rosenberg: {Arrgh! Ach, du lieber Gott!}

(im Sitzen begutachtet er seine Hose)

  • Ken: {Du! Meine Güte, ich brauch 'ne neue Hose!}

(er steht hastig auf und läuft aufgekratzt durchs Büro zu einem Bücherschrank neben dem Schreibtisch)

  • Ken: Hey, diese Psychos aus dem Norden haben angerufen. Sie kommen bald hier runter. (wütend) Also, wo ist das verdammte Geld?
  • Tommy Vercetti: Ganz ruhig.

(Rosenberg holt sich aus dem Schrank ein Tablettenröhrchen und schmeißt sich eine oder mehrere Pillen ein)

  • Tommy: Soweit sind wir noch nicht.
  • Ken (aufgebracht): Ich hab wirklich gedacht, du erledigst das.

(er geht hektisch hinter seinen Schreibtisch)

  • Ken: Und jetzt sagen diese Gauner, wir sollen ihnen einen Gefallen tun.
  • Tommy: Du meinst, ich soll ihnen einen Gefallen tun.

(Rosenberg läuft hektisch von links nach rechts und zurück)

  • Ken: Du sagst es. Sehe ich aus, als könnte ich Geschworene einschüchtern? Ich kann nicht mal ein Kind einschüchtern. Ich hab's versucht. Hör zu, wenn du kneifst, kriegt Forellis Cousin Georgio fünf Jahre wegen Betrugs.

(er schlägt mit der Faust auf den Schreibtisch)

  • Ken: Du musst diese Typen ausschalten.
  • Tommy: Verstehe. Den Geschworenen helfen 'umzudenken'. Kein Problem.

(Tommy dreht sich um und will gehen)

  • Ken: Nein, nein, nein! Das hab ich schon versucht. Das ist nicht gelaufen, (eindringlich) zwing sie dazu, umzudenken.

(das Bild wird schwarz)

  • Tommy (in Gedanken): Okay, noch eine Suppe zum Auslöffeln. Was hab ich in meinem früheren Leben bloß falsch gemacht?

(Tommy verlässt das Gebäude. Direkt vor der Tür wird in diesem Augenblick ein Handwerker von einem Glendale überfahren und "hinterlässt" einen Hammer. Tommy nimmt ihn an sich und macht sich auf, die beiden Geschworenen zu suchen. Zwischen Tommy und den Geschworenen gibt es verschiedene Dialoge)

  • Geschworene: Das kann doch wohl nicht wahr sein!/Unglaublich!/Okay! Okay! Ich hab kapiert!/Aus dem Weg!
  • Tommy: Georgio lässt grüßen./Dämlicher Florida-Idiot!/Denk dran, 'schuldig' ist ein hässliches Wort./'Unschuldig', bis ich was anderes sage./Er ist nicht schuldig./Du kennst Georgio? Merk dir: Er ist nicht schuldig./Nicht schuldig! Verstanden... gut!

Der in {}-Klammern stehende Dialog wird nicht untertitelt, aber gesprochen!

Mission

Fahr zum ersten der beiden Geschworenen bzw. seinem Fahrzeug (gelbe Markierung auf dem Radar). Er hat seinen Sentinel vor einem der großen Hotels nördlich des Malibu Club in Vice Point geparkt. Demoliere das Auto ordentlich mit dem gefundenen Hammer oder zerstöre es ganz. Er wird schließlich kommen und sich lautstark beschweren, nach deinem Kommentar aber fluchtartig und schreiend das Weite suchen.

Begib dich jetzt südwärts zum nächsten Punkt. Der zweite Geschworene unterhält sich nördlich des großen Parkhauses in Ocean Beach vor einem Restaurant mit einer Frau im Bikini. Neben ihm steht sein Admiral geparkt. Versperr mit deinem Wagen den Fluchtweg und verpass dem Geschworenen einige Schläge. Er wird im Auto fliehen wollen, kommt aber nicht weg (wenn du den Fluchtweg nicht selbst versperrst, taucht unvermittelt ein Spandex-Express-Laster auf, dem der fliehende Geschworene in die Seite crasht - dieser Laster hat zufällig Hämmer geladen, die auf die Straße fallen). Gib seiner Karre Saures, bis er aussteigt und kreischend wegrennt.

Bildergalerie

Missionsende

Die Mission ist verloren, wenn du oder einer der Geschworenen stirbt.

Handy-Anruf 1

  • Sonny Forelli: Hey, Tommy. Was macht die Sonnenbräune?
  • Tommy: Ich hab keine Sonnenbräune.
  • Sonny: Na ja, mein Geld hast du jedenfalls auch nicht. Daher frage ich mich, was treibst du eigentlich die ganze Zeit, Tommy? Sag doch mal?
  • Tommy: Ich bin auf der Suche nach deinem Geld, Sonny. Keine Sorge.
  • Sonny: Ich mach mir aber Sorgen, Tommy. Ich kann nicht anders. Ich hab nämlich anscheinend mit zu vielen unzuverlässigen Menschen zu tun. Sei du bitte kein unzuverlässiger Mensch, Tommy. Tu dir und mir einen Gefallen. Ich freu mich, von dir zu hören.

Handy-Anruf 2

  • Mr. Black: Begib dich zu dem Fernsprecher neben dem Einkaufszentrum in Washington Beach.

Fortsetzung

Ken-Rosenberg-Icon, VC.png - Ken Rosenbergs

Aufruhr

Ab jetzt mögliche Missionen eines anderen Auftraggebers

Mister Black Emblem.gif - Mr. Blacks (Telefonmission)

Der Pizza-Lieferant

Vice-City-Missionsübersicht

Missionen von Ken Rosenberg in Vice City
Aufruhr | Die Geschworenen | Die Party | Dunkle Gassen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki