FANDOM


Name Der Verräter (Treacherous Swine)
Auftraggeber Colonel-Juan-Garcia-Cortez, VC - Colonel Juan Garcia Cortez
Auftragsannahmestelle Pier 2 bei Cortez' Jacht, Jachthafen in Ocean Beach
Belohnung 250 Dollar

Dialoge

Zum Anhören hier klicken

(Tommy Vercetti betritt das Oberdeck von Colonel Cortez’ Jacht. Im Hintergrund läuft "Summer Madness" von Kool & The Gang. Cortez sitzt gemütlich vor einem Tischchen und grüßt mit erhobenem Arm)

  • Colonel Juan Garcia Cortez: Mr. Vercetti!
  • Tommy Vercetti: Colonel!
  • Cortez: Danke für Ihr Kommen.

(eine junge Kellnerin kommt an den Tisch und serviert einen Teller mit Hummer)

  • Cortez: Setzen Sie sich.

(Cortez greift zum Krustentier, während die Bedienung im Hintergrund verschwindet)

  • Cortez: Hummer?

(Tommy setzt sich)

  • Tommy: Nein, danke.
  • Cortez: Es ist mir peinlich, aber es scheint, unser Problem ist zum Teil auf das lose Mundwerk einer mir vertrauten Person zurückzuführen. Seit Jahren schleppe ich Gonzales mit, aber nun erreicht seine Unfähigkeit einen neuen Höhepunkt. Es ist nur gerecht, wenn Sie Gonzales erledigen.
  • Tommy: War er es? Mir geht es in erster Linie um das Geld.
  • Cortez: Für diesen kleinen Gefallen werde ich Sie belohnen. Danach suchen wir Ihr Geld gemeinsam.

(er winkt einen Matrosen ran, der bereits die ganze Zeit im Hintergrund gestanden hat)

  • Cortez: Er ist in seinem Penthouse, vermutlich halb betrunken.

(der Matrose stellt eine Kettensäge vor Cortez auf den Tisch und zieht sich wieder zurück)

  • Cortez: Nehmen Sie das hier.

(Cortez schiebt die Motorsäge zu Tommy rüber...

... später, Tommy nimmt sich Gonzales auf dem Dach des Penthouse vor)

  • Tommy: Ich werd dir dein Mundwerk stopfen!
  • Gonzales: Er hat eine Kettensäge!

(im Penthouse und außerhalb des Penthouse gibt's verschiedene Dialoge zwischen Gonzales und Tommy)

  • Tommy: Bleib stehen, du Fettsack!/Bleib stehen, und es geht ganz schnell!/Hör auf zu jammern, das interessiert keinen, Fettsack!
  • Gonzales (panisch): Bleib mir vom Leib, du elender Mistkerl!/Gütiger Himmel, mein Leben ist ruiniert, und mein Aussehen dazu!/Ich zahle dir das Doppelte, Tommy, das DOPPELTE!

Mission

Nachdem man von Cortez eine Kettensäge erhalten hat, fährt man zum Gebäude mit dem Penthouse gleich nördlich des Parkplatzes hinter dem Malibu Club und geh in die rosa Markierung vor dem Eingang. Danach findest du dich automatisch auf einem schicken Dach mit Pool wieder. Lauf im Sprint zu Gonzales. Dir werden seine zwei unbewaffneten Bodyguards entgegenkommen, kümmere dich nicht um sie. Manchmal bleibt Gonzales direkt beim Pool stehen, sodass du ihn erst auf den Boden „treten“ und danach gemütlich erschießen kann (denn die Kettensäge ist kein Muss).

Bist du auf dem Dach zu langsam, entkommt Gonzales nach unten auf die Straße, seine Leibwächter stehen ihm erneut bei. Folge dem flüchtenden Fettsack und töte ihn.

Egal, wie die Aktion im Einzelnen abläuft, du handelst dir stets zwei Fahndungssterne ein. Schnapp dir ein Fahrzeug und fahr nordwärts zum Pay’n’Spray in Vice Point. Unterwegs kannst du das Schmiergeld - gleich nördlich des Penthouse auf dem Rasen - durchfahren. Sobald der letzte Stern erlischt, ist die Mission geschafft.

Tipp' 'Sammle dass versteckte Päckchen in dem Penthouse. Wenn es nicht jetzt gesammelt wird, muss man später mit einem Helikopter kommen.

Missionsende

Die Mission ist verloren, wenn Gonzales das Vice-City-Polizeihauptquartier erreicht.

Screenshots

Benachrichtigung

Freizeit bei Gash im North-Point-Einkaufszentrum erhältlich.

Fortsetzung

Colonel-Juan-Garcia-Cortez, VC - Colonel Cortez'

Kugelhagel im Einkaufszentrum

Missionen von Colonel Juan Garcia Cortez
Der Verräter | Kugelhagel im Einkaufszentrum | Die Schutzengel | Zu Befehl, Sir! | Alle Mann an Deck!

Vice-City-Missionsübersicht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki