Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Das Begräbnis

12.438 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Fotoapparat-Icon, SA.png Dieser Artikel oder Absatz hat noch kein Bild. Das würde ihn aber deutlich verbessern.
Wie sieht’s aus? Kannst du uns helfen und ein passendes Bild hinzufügen?
Das Begräbnis
GTA-Teil Grand Theft Auto: Vice City
Originaltitel Two Bit Hi
Auftraggeber Avery-Carrington-Icon, VC.png – Avery Carrington
Annahmestelle Baustelle, Vice Point (Nebeninsel)
Belohnung(-en) 2.500 Dollar

Das Begräbnis ist eine Mission von Avery Carrington aus Grand Theft Auto: Vice City.

Dialoge

Rot markierte Dialoge fehlen ab der Version 3.00. Auf Grund von Protesten haitianischer und kubanischer Bevölkerungsgruppen entfernte Rockstar nahezu alle Hinweise auf diese.

Zum Anhören hier klicken

(die Baustelle auf der Nebeninsel von Vice Point: von der Holzrampe des Gebäuderohbaus kommt Avery Carringtons schwarze Stretch-Limousine wieder einmal heruntergefahren und bleibt ein Stückchen vom wartenden Tommy Vercetti entfernt stehen. Kurz darauf: Tommy hat sich Carrington gegenüber in der Limo niedergelassen. Neben ihm sitzt Carringtons „Lehrling“ Donald Love)

  • Avery Carrington: Tommy, das ist Donald Love. Donald, das ist Tommy Vercetti. Der neueste Draufgänger hier in der Stadt.
  • Donald Love: Ja… äh…

(Love möchte Tommy die Hand schütteln, Avery kommt ihm gestikulierend dazwischen)

  • Avery: Donald, sei still und hör zu. Vielleicht kannst du was lernen. Also. Nichts lässt Immobilienpreise schneller abstürzen als ein guter, alter Bandenkrieg.

(Donald Love macht sich fleißig Notizen in die Innenfläche seiner linken Hand)

  • Avery: Außer vielleicht eine Katastrophe, eine biblische Plage oder so, aber das ginge hier wohl zu weit (→ Das Kenji-Komplott). Kannst du mir folgen, Brillenschlange?

(Love nickt ergeben)

  • Avery: Jüngst starb ein haitianischer Gang-Boss. Man tippt, es waren die Kubaner, keiner weiß es. Aber wir wollen sicher gehen. Du verkleidest dich als kubanischer Hombre und machst Krawall bei der Beerdigung. Misch sie auf und dann verzieh dich. Kannst du mir folgen, Donald?

(Love nickt)

  • Avery: Das dürfte das Fass zum Überlaufen bringen, was? Und wir lehnen uns zurück und sehen zu, wie die Preise purzeln.

Mission

Fahre zuerst nach Little Havana und besorg dir das Kubaner-Outfit. Nun begibst du dich zum Ort der Beerdigung. Die Haitianer haben die Straße mit zwei normalen Voodoos versperrt, ein dritter Voodoo ist schwarz lackiert. Neben der Straße stehen zwei Romeros Leichenwagen.

Alle Haitianer tragen eine Tec-9 bei sich, der Schütze auf dem Dach des Beerdigungsinstitutes trägt jedoch eine M4. Der Bandenchef wird mit einem der Leichenwagen abhauen, dabei wird er explosive Särge fallen lassen. Lass ihn nicht entkommen! Wenn er tot ist, schnapp dir seine M4!

Tipps

Viel einfacher lässt sich die Mission erledigen, wenn Du dich den Haitianern durch von der Rückseite der Pizzeria her näherst. Die kleine Wohnsiedlung mit den Holzhütten ist durch eine hohe Mauer von den Haitianern getrennt. Parke dein Auto seitlich direkt neben die Mauer und steige dann auf dessen Dach um über die Mauer sehen und springen zu können. Der Boss lässt sich nun problemlos von hinten erschießen, da die ganze Verteidigung entgegen der Straße ausgerichtet ist. Normalerweise wird man bereits von einer Wache erkannt, wenn man auf das Autodach klettert. In diesem Fall kannst Du die Zielperson auch bequem mit dem Scharfschützengewehr erschießen.

Missionsende

Die Mission ist fehlgeschlagen, wenn

  • du den Gang-Boss tötest, ohne dass die Haitianer dich als Kubaner identifizieren (z.B. per Scharfschützengewehr).
  • der Gang-Boss flüchten kann und nicht von dir getötet wird.

Benachrichtigung

Havana-Outfit bei Little Havana Streetwear in Little Havana erhältlich.

Handy-Anruf

  • Umberto Robina: Hey, Leo! Ich hab Arbeit für dich!
  • Tommy: Hier ist nicht Leo.
  • Umberto: Hey, wenn Leo erfährt, dass du mit seinem Handy telefonierst, bist du fällig.
  • Tommy: Vielleicht hab ich Leo ja erledigt und mir sein Handy genommen. Hast du schon mal daran gedacht, du Penner?
  • Umberto: Du hast Leo erledigt? Du musst Mumm haben – willst du für mich arbeiten? Komm ins Café von meinem Vater in Little Havana, dann können wir reden.

Fortsetzung

Dies war die letzte Avery Carrington-Mission. Such dir einen anderen Auftraggeber!

Vice-City-Missionsübersicht

Ab jetzt mögliche Missionen anderer Auftraggeber

Umberto Robina Emblem.gif – Umberto Robinas

Stunt-Boot-Action

Missionen von Avery Carrington in Vice City
Das Begräbnis | Schutt und Asche | Schlagende Argumente

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki