FANDOM


Der Cuban Hermes (Hermes = eine griechische Gottheit) ist ein Fahrzeug aus Grand Theft Auto: Vice City Stories und ist das Bandenfahrzeug der Los Cabrones. Es existiert auch eine Normalversion, die Hermes heißt.

Beide Wagen basieren auf dem Mercury (Eight) Serie 1CM.

Fahrverhalten

Der Cuban Hermes besitzt ein eindeutig aggressiveres Fahrverhalten als sein Ausgangsmodell. Sowohl seine Höchstgeschwindigkeit als auch die Beschleunigung übertreffen die des normalen Hermes bei weitem. Auch sein Motorensound ist wesentlich aggressiver. Nur die Kurvenlage dieses Fahrzeugs könnte besser sein.

Inserat des Vice City Inquirer

Hermes Bj. 1980

Weiß, mit schwarzer Innenausstattung, Automatik, elektrische Sitze, FM-/AM-Radio mit Kassettenspieler, ca. 42.000 km, neuwertige Reifen und Felgen. 14.500 Dollar

Fundorte

  1. Vor Umbertos Haus geparkt, Little Havana, Vice City Mainland
  2. Gegenüber des Curve-Elektrogeschäfts abgestellt, Little Havana, Vice City Mainland
  3. Südwestlich von Umberto Robinas Haus bei einer Hütte geparkt, Little Havana, Vice City Mainland
  4. In Little Havana anzutreffen, Vice City Mainland

Bildergalerie

  • Front- und Seitenansicht
  • Heck- und Seitenansicht
Hermes in der GTA-Serie
Hermes (VC) | Hermes (SA) | Hermes (VCS) | Kubanischer Hermes (VC) | Cuban Hermes (VCS)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.