Fandom

Grand Theft Auto Wiki

Coin Wash Self Service Laundromat

12.155 Artikel in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Coin wash self service.jpg

Der Laundromat in der Harrison Street

Der Coin Wash Self Service Laundromat ist ein Münzwäscherei aus Grand Theft Auto IV in der Harrison Street, East Island City, Dukes, die begehbar ist. Das Interieur gleicht dem der Laundromat-Filialen. Die Filiale kann ebenfalls ausgeraubt werden.

Im Inneren des Coin Wash Self Service Laundromat gibt es außer den 19 Waschmaschinen einen Münzfernsprecher und einen Zigarettenautomat. Außerdem steht im Bereich der Theke ein Kaffeeautomat. Das verwendete Waschmittel ist FUD, es stehen drei Kartons im Waschsalon, außerdem hängen mehrere FUD-Werbeposter aus.

Öffnungszeiten

Montag 9:00 - 6:00 Uhr
Dienstag 9:00 - 5:00 Uhr
Mittwoch 9:00 - 6:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 7:00 Uhr
Freitag 9:00 - 6:00 Uhr
Samstag 9:00 - 6:00 Uhr
Sonntag 9:00 - 6:00 Uhr

Trotz der auf der Ladentür angegebenen Öffnungszeiten kann man den Waschsalon jederzeit betreten.

Trivia

  • Eine Wäsche kostet 2,25 Dollar.
  • Auf den Schildern an den Wänden steht "Please Separate Whites & Colors" (deutsch: Bitte weiße und farbige trennen). Dies könnte eine Anspielung auf den Rassismus in den USA sein.
  • Laut den Werbeschildern ist die Wäscherei auf das Waschen von Kissen, Steppdecken, Bettbezüge und Schlafsäcke spezialisiert.
  • Im Fenster hängt ein Plakat des Sprunk 25.000 Dollar Gewinnspiels. Außerdem hängt dort ein Werbeplakat von CoK Filter Lights.
  • Im Waschsalon läuft nie Musik, obwohl ein Radio auf der großen Waschmaschine auf der linken Seite steht.
  • Die SHARK-Kreditkarte wird hier als Zahlungsmittel akzeptiert. Außerdem werden hier Telefonkarten verkauft.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki